Frage von hbkGIRL, 38

Kann ich so berühmt werden?!? RINGEN?

Hallo! Ich bin Weiblich und 15 Jahre alt. Ich ringe im Verein und hab mich mal so gefragt ob ich durch Ringen berühmt werden kann? Also so in paar Städten. Ich möchte auch mal anerkannt werden und so. Ich ringe seid letztes Jahr November und hab schon bei meinem ersten Turnier Gold geholt. Also Ringe ich nicht schlecht. Klingt zwar abgehoben bin ich aber nicht! Kann ich denn so bissel berühmt werden? Klingt zwar komisch aber wäre cool mal gefragt zu werden Ob man es wirklich is... 😅

Antwort
von KrizKey, 11

Ich lasse einfach mal den Namen Alexander Karelin hier stehen und beantworte die Frage mal mit JA.

Wenn es jedoch um berühmt werden geht, dann müsstest du eher vom Ringen ins Pro Wrestling (Show-Wrestling) wechseln, da mir jetzt persönlich keine berühmte Ringerin einfallen will (außer die US-Amerikanerin Erica Wiebe, aber auch nur durch das Interesse der WWE an der Dame). Mit deinem Ringer-Hintergrund hättest du im Pro Wrestling Dojo zumindest einen gewissen Vorteil. Kommt halt darauf an, ob du den Sprung schaffst von legitimem sportlichen Wettkampf zu Performancekunst u du das Ganze gut umsetzen kannst. Das schafft nicht jeder.

Kommentar von KrizKey ,

LOL und da sehe ich gerade dass dein Nickname eh schon HBK-Girl ist, würde ja passen, die deutsche Damen-Wrestlingszene ist eh auf dem aufsteigenden Ast, wenn du dich durchbeißen kannst durchs Training im Dojo, Respekt! Kann dir gerne helfen, das dir näheste seriöse Dojo zu finden. Aus welcher Ecke kommst du? :)

Kommentar von hbkGIRL ,

Hagenow in der Nähe

Kommentar von hbkGIRL ,

und ja HBK also Shawn Michaels is son bisschen mein Vorbild, klar bin ich ein Mädchen und er ein Mann aber im Wrestling hab ich schon viele weibliche Divas bei WWE gesehen die einen männlichen Superstar nach gemacht haben

Kommentar von KrizKey ,

Hmm... Meck-Pomm... leider lebst du in einem der wenigen Bundesländer ohne seriöses Wrestling-Dojo derzeit... dort sind auch nur selten Shows der deutschen Szene. Ich weiß zwar, dass die GWF dort ab und zu tourt (letztes Wochenende war eine Show in Rostock, 2014 eine in Waren/Müritz), aber deren Dojo ist in Berlin, was ich sehr empfehlen kann. Von der Nähe her müsstest du dich fast eher Richtung Schleswig-Holstein (Suplex Schmiede in Lübeck, ob MAXIMUM in Kiel auch ein Dojo neben dem Veranstaltungsbetrieb führt, entzieht sich meiner Kenntnis, komme selbst aus Bayern) oder nach Hamburg (Nordisch Fight Club) orientieren, damit du in die richtigen Bahnen gelenkt wirst. Hoffe ich konnte dir trotzdem etwas helfen :)

Kommentar von KrizKey ,

Shawn Michaels ist für mich einer der komplettesten Wrestler aller Zeiten. Da hast du dir von der In-Ring-Work auf jeden Fall schonmal keinen Falschen ausgesucht als Vorbild :)

Kommentar von hbkGIRL ,

Ja danke... 😃

Antwort
von lordy20, 22

Natürlich kannst du berühmt werden.
Dazu musst du sehr gut werden und es in die Medien schaffen.

Antwort
von Toternensch, 15

Na von einem Gold ist es nicht. Du musst schon größere Sachen gewinnen. Ich ringe mittlerweile 4 Jahre und spiel in ganz Deutschland eine Rolle.

Bei Wettkämpfen fragen andere ob man es ist, aber du musst sehr berühmt sein damit dich welche aus der Stadt kennen. Schau dir mal Jordan Burroughs an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten