Frage von xThehighboyx, 77

Kann ich sie zurückerobern?

Heii ich bin männlich, Meine freundin hat meulich schluss gemacht weil sie keine gefühle mehr hatte ich hab einem anderen mäschen geschrieben das ich sie liebe das war mein fehler meine ex freundin will nichtsmehr von mir wissen und sie will auch nicht persönlich reden bitte helft mir gibt es eine möglich keit ihr herz zurückzugewinnen oder soll ich lieber bis ans ende meines lebens trauern?...

Antwort
von Miezimaus, 5

Da hast du ja echt Bockmist gemacht. Du kannst versuchen, mit deiner Ex zu reden. Dabei kannst du ihr alles sagen, was dir auf dem Herzen liegt. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass sie zu dir zurückkommt. Du hast einfach zu schnell einer anderen geschrieben, dass du sie liebst. Ordne zuerst einmal deine Gefühle.

Antwort
von PeterEulenPan, 1

Stell dir erst einmal selbst die Frage, warum du einem anderen Mädchen schreibst, dass du Sie liebst ... wenn du doch offensichtlich deine Freundin liebst. Sollte das alles ein riesiges Missverständnis sein, kannst du es ja versuchen deiner Freundin zu erklären ... aber in dem Fall kann man nur sagen, selbst Schuld.

Antwort
von TimeosciIlator, 2

Irgendwie komme ich mit der Chronologie nicht klar :/ Seh ich das richtig, dass Deine Freundin erst Schluss aus Gefühlsgründen machte und Du danach einem anderen Mädchen geschrieben hast? Dann frage ich mich, warum sie dann unzufrieden sein könnte...

Eher sollte Deine Ex-Freundin Dir mal Gründe nennen, warum sie plötzlich mit Dir Schluss gemacht hat, damit Du weißt woran Du bist. Urplötzlich "keine Gefühle mehr für den Partner zu haben" wäre für mich ziemlich suspekt. Hat sie Dir das denn wenigstens näher erläutert ?

Kommentar von xThehighboyx ,

ich habe es gemacht wo ich noch mit ihr zusammen war und nein sie hat es nicht näher erläutert...

Kommentar von TimeosciIlator ,

Na ja, das wird Dir zumindest eine Lehre sein. Deine Ex-Freundin fühlt sich natürlich voll vor den Kopf gestoßen. Ein Vertrauensbruch wiegt immer schwer. Zumindest im Moment sollte das Ganze von ihr in Ruhe verarbeitet werden können. Wenn die Zeit die Wunden geheilt hat, wäre eventuell die Möglichkeit da, dass Du sie bei einem Wiedersehen nochmal zu etwas einladen könntest. Was dann geschieht, kann man aber beim besten Willen nicht vorhersagen. Es wird davon abhängen, ob Du ihr noch ein klein wenig bedeutest. 

Wie gesagt: Gib ihr zunächst aber viel Zeit !

Antwort
von Sonnenstern811, 2

Musst du absolut nicht. Wie hättest du denn reagiert im umgekehrten Fall? Ich verstehe sie voll und ganz. Es gibt gewisse rote Linien in einer Partnerschaft, die man nicht überschreiten sollte. Ansonsten sind die Folgen absehbar und von dir zu (er)tragen.

Zu deinem Trost aber. Es gibt noch mehr weibliche Wesen. Nächstes mal dann einfach Verstand vor Hormonen walten lassen.

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 1

Nimm es als Erfahrung und als Erinnerung. Im Leben ist es nunmal so das man auch mit Niederlagen umgehen muss.

Warum es nichts bringt um sie zu kämpfen:

- sie hat keine Gefühle mehr für Dich

- sie will nicht mit dir sprechen 


Du kommst darüber hinweg. Ich schätze euch mal etwas jünger ein. Warum? Naja, weil man gerade wenn man jung ist glaubt das man diese eine Liebe nie vergessen wird. Das soll man auch nicht, aber sich bewusst werden wann sich kämpfen lohnt und wann man lieber die Waffen strecken sollte.



Antwort
von JoachimWalter, 1

Ich glaub kaum. Laß mal bissel Zeit ins Land gehen.

Antwort
von Wahchintonka, 1

du wirst nicht bis uldemo deswegen trauern. und sie hat nichts mehr für dich übrig, was wahrscheinlich auch so ist. lasse sie in ruhe. sie muss zu dir zurückkehren, wenn sie nochwas von dir will

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten