Frage von Minamirella, 246

Kann ich schwanger werden4?

Mein freund und ich haben regelmäßig Sex und seit etwa 2 bis 3 Wochen ohne Kondom. Ich nehme auch keine weiteren Verhütungsmittel. Ich bin natürlich auch aufgeklärt und Weis was es für Risiken hat. Dennoch sagt er mir es kann nichts passieren denn er merkt auch wann der lusttropfen kommen und holt früher raus. Aber irgendwie habe ich da ein komisches Gefühl. ... Kann ein Mann das wirklich merken wenn der tropfen kommt .. Das ist doch unlogisch

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Schwangerschaft, 33

Hallo Minamirella


Der Koitus  interrruptus  ist  als Verhütungsmethode   als  sehr  ungeeignet einzustufen.  Dafür  gibt  es mehrere  Gründe:

Schon  vor dem  eigentlichen  Samenerguss  kann  der  Mann unbemerkt  und unkontrolliert  geringe   Mengen Flüssigkeit  mit  befruchtungsfähigem  Samen  abgeben.  Diese  Flüssigkeit wird  als Lusttropfen,  Liebeströpfchen  oder   Sehnsuchtströpfchen   bezeichnet.

Samen,   der  an  die  Schleimhäute des  weiblichen  Geschlechtsorgans  gelangt,  kann  für eine  Schwangerschaft  bereits  ausreichen.  Daher  ist bei  dem  Samenerguss außerhalb  der  Frau darauf  zu  achten, dass  keine  Samen in  die   Nähe   der  Scheide gelangen  

http://www.netdoktor.at/sex/verhuetung/coitus-interruptus-5448

Liebe Grüße HobbyTfz


Antwort
von KIttyHR, 82

Ihr habt jetzt bereits seit 2-3 Wochen nicht mehr verhütet??? Herzlichen Glückwunsch, wir reden in 9 Monaten noch mal über Kindererziehung.
Sorry, aber wie kann man nur? Wie alt bist du?

Ich bin natürlich auch aufgeklärt und Weis was es für Risiken hat

Ja warum glaubst du ihm dann sowas noch? Das Risiko ist unglaublich hoch, im Grunde kannst du jetzt schonmal Babysachen kaufen gehen. 😳

Antwort
von MaggieSimpson91, 62

Wenn du wirklich aufgeklärt wärst, wüsstest du das "rausziehen vor dem Erguss", also Coitus Interruptus, keine Verhütungsmethode ist. Ja, du kannst sehr gut davon schwanger werden.

Antwort
von Sally2000, 136

Naja kann schon sein dass dann mal was rein geht, also ja kannst du, ich würde dir dringend empfehlen die Pille zu nehmen 

Antwort
von lupodada, 113

ich denke nicht das man das merken kann 

Antwort
von karo2194, 110

Hallo :)

Also es kann aufjedenfall was passieren.. der mann merkt nicht immer den Lusttropfen.. und allgemein ist es nicht sicher...
Bin nun schwanger.. obwohl er auch immer bevor er kam etc rausgeholt hat..
Besser verhüten...wenn du keine Kinder willst

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sex, 18

Das "Aufpassen" ist eine bewährte Verhütungsmethode, die schon von Kevin (14), seinem Vater (28), Großvater (42) und Urgroßvater (56) benutzt wurde.

Im Ernst: Wenn Du damit noch nicht schwanger wurdest, dann hast Du einfach unglaubliches GLÜCK gehabt! Besorgt Euch zumindest Kondome - oder macht Euch schon mal über Babynamen Gedanken!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von berlinberlin63, 94

Klar merkt man(n) das aber mit Verhütung hat das leider nicht viel zu tun.

Kommentar von WaterWids ,

Echt? Da wärst du aber der Erste, der das merkt. Wir reden hier ja auch nicht vom Samenerguss (Ejakulat) sondern vom Lusttropfen, welcher häufig schon beim Ersteifen des Glieds herausläuft. Also meines Erachtens nach, kann man das nicht merken als Mann. Aber du hast Recht, dass Mädchen/die Frau sollte wenigstens die Pille nehmen...Und wenn sie aufgeklärt wäre, wüsste sie, dass es falsch ist, was sie tut und, dass beide verhüten sollten!

Antwort
von Rich1990, 114

Nimm doch wenigstens die Pille

Kommentar von DeanV ,

Muss er ja nicht wissen

Kommentar von Hairgott ,

Die Pille ist schlecht. Hat viele Nebenwirkungen.

Kommentar von Minamirella ,

Ich nehme die Pille nicht wegen den hormonen. Das weiß er

Kommentar von Mich32ny ,

Es gibt nicht nur die Pille. Und das mit dem rausziehen ist die schlechteste Methode überhaupt. 

Antwort
von Kirschkaefer, 72

Wenn Dein Freund so nen Stuss erzählt, ist er entweder frei von jeder Ahnung oder es interessiert ihn kein Stück, dass Du schwanger werden könntest.

Es gibt da nen sehr treffenden Witz:

"Wie nennt man Menschen, die durch Aufpassen verhüten?"
- "Mama und Papa."

Such Dir ein Verhütungsmittel, oder geh Babyklamotten kaufen ;)

Antwort
von AskApple14, 76

Sei bitte nicht naiv! Du kannst davon schwanger werden! Verschreib dir die Pille und hoff, dass du noch nicht schwanger bist...

Antwort
von zzzrrrxycv121, 51

Völliger Blödsinn, du bist bereits zu 50% Schwanger. VERHÜTET

Denn kaum einen Lusttropfen merkt der Mann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community