Frage von Fragnicht28, 53

Kann ich schwanger sein und wenn ja wann ist der Test sicher?

Also. Ich nehme die Pille (4 Jahre) Am 01.04.16 hatte ich Sex. Und natürlich zu dem Zeitpunkt ca die Pille vergessen. So dann hatte ich ein paar Tage eine leichte Blutung da ich ja die Pille vergessen hatte. Habe dann die Pille normal weiter genommen. So nun seid 5 Tagen ist mir öfter schlecht, schwindelig und Büste tun weh. Und zusätzlich bin ich mega müde und hatte auch so ein ziehen im Bauch. Und meine Stimmung wechselt sich oft... heute morgen habe ich einen Test gemacht. Der war Negativ

Ich muss heute noch eine Pille nehmen dann bin ich durch damit. Sprich ca Mittwoch müsste ich die Periode bekommen.

Ab wann ist ein Test sicher? Kann der Test heute morgen falsch gewesen sein? Ist rechnerisch eine Schwangerschaft möglich?

Danke schonmal für die Antworten. Werde auch alle weiteren Fragen beantworten wennn ihr welche stellt.

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode, Pille, Schwangerschaft, ..., 11

Guten Morgen

Je höher der HCG-Wert im Urin/Blut desto verlässlicher der Test.

Hier die Tabelle des HCG-Wertes:

http://up.picr.de/5972878.jpg

Generell ist der Bluttest immer schneller aussagekräftig da hier die HCG-Konzentration schneller höher ist als im Urin. Der Bluttest ist also i.d.R. schon 6-8 Tage nach Befruchtung aussagekräftig.

Der Urintest aus der Drogerie meist 19 Tage nach dem fraglichen GV.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von 8xLoVex8, 18

hey :) 
ich würde sagen eine Schwangerschaft wäre schon möglich bei einem Pillen Anwenungsfehler... der Test kann auch falsch angezeigt haben. Den Test machst paar Tage nach dem deine Periode überfällig ist und vllt war die Konzentration in deinem Urin noch nicht aussreichen für den Test.


wenn du dir wirklich sicher sein willst :) , mach dir einen Termin beim FA. 


viel Glück :) 


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community