Kann ich (rechtlich) ungestraft bei einer Vergewaltigung zu sehen, wenn sich das Opfer nicht genügend wehrt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich nicht!

Leider ist das Gesetz ja noch nicht durch den Bundestag gekommen, jedoch arbeitet Herr Maas daran. Dann würde ein deutliches NEIN genügen. Was hast du denn für Vorstellungen, wann sich eine Frau genügend wehrt? Was muß sie dann tun, damit es genügend ist?

Beim ersten NEIN mußt du ihr helfen! Auch wenn dir ihre Gegenwehr noch nicht ausreichend erscheint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dürfte unterlassene Hilfeleistung sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tommygilbert
14.06.2016, 16:53

Heißt es dann, wenn die VErgewaltiger NICHT veruteilt werden, dass ich dann wegen unterlassener Hilfeleistung angeklagt werde?

Paradox...

0

Welche Frau kann sich genügend wehren, wenn sie ein Messer am Hals hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tommygilbert
14.06.2016, 17:02

Es muss ja nicht kein Messer sein. Bei "nicht genügend Gegenwehr" meine ich z.B. Paralysierung durch Angst (ohne Waffen) ´oder die plötzige Überraschung.

0