Frage von Humpfdidu, 25

Kann ich ohne sorgen in ein Einkaufszentrum gehen?

Ich hab voll angst wegen den ganzen terroranschlägn ist ja eigentlich eine kleinere Stadt aber ich hab trotzdem voll panik irgendwie dass da was passiert, ich trau mich echt nicht mehr aus dem haus obwohl ich am land wohne.

Kann ich ohne sorgen in ein Einkaufszentrum gehen?

Antwort
von conelke, 25

Die Ereignisse in den letzten Wochen machen allen Menschen Sorgen. So hautnah sind wir bisher noch nicht damit konfrontiert worden. Man war sich immer sicher, dass so etwas in Ländern passiert, die weit weg von uns sind. Trotzdem denke ich, dass man sich nicht zu viele Sorgen machen sollte und sein Leben in der Art leben sollte, wie man es bisher auch getan hat. Ändern können wir an den Geschehnissen nichts, wir können nur hoffen, dass die Politiker Entscheidungen treffen, die die Sicherheit in unserem Land garantieren. Gehe ruhig in das Einkaufszentrum und mache Dir keinen Kopf. Es wird schon nichts passieren.

Antwort
von Kleckerfrau, 16

Natürlich kannst du das. Aber du sparst auch viel Geld, wenn du da nicht hingehst.

Kommentar von Humpfdidu ,

Ich will mir nichts kaufen nur einfach mal so reingehen wieder und schauen nichts kaufen, ich kauf nie was xD

Antwort
von berlina76, 23

Die meiste Unfälle mit Todesfolge passieren zuhaus.

Will sagen passieren kann dir überall was. Nicht nur ein Anschlag sondern auch ein Unfall. Das Leben bringt ein gewisses Risiko mit sich, dem man nicht ausweichen kann. 

Antwort
von piobar, 14

Wie es meine Vorgänger bereits erwähnt haben besteht immer ein gewisses Risiko und man muss trotzdem den Mut aufbringen sich aufzuraffen.

Nach solchen Anschlägen ist es vollkommen normal ein Angst zu spüren und sich solche Fragen zu stellen. Manche empfindliche Menschen brauchen länger um das zu verarbeiten und manche sind nicht mal bestrebt sich überhaupt Gedanken zu irgend etwas zu machen. Es ist für dich sehr wichtig, das Thema so schnell wie möglich so zu verarbeiten dass du es nicht vergisst aber es dich nicht weiter belastet. Fall dieser Gedanke bzw. die Angst dein Alltag einschränkt so, suche deine Freunde, Familie und ggf. einen Psychologen auf der dir dabei helfen kann.

An die Vorgänger: Es ist manchmal sehr beruhigend für den Betroffenen dieser Angst darüber zu sprechen und seine Gedanken mit anderen zuteilen. Ganzgleich welche persönliche Meinung ihr vertritt. Der Fragesteller wünscht sich eine objektive Antwort und keineswegs eine subjektive und gar beleidigende Meinung.

Antwort
von ghasib, 15

Du kannst überall hin. Wenn es passiert dann passiert es. Sonst darfst du gar nicht mehr aus dem Haus

Antwort
von MunichsFinestt, 22

Und genau wegen Menschen wie dir freuen sich die Idio ten doch nur, weil genau sowas wollten sie doch damit erreichen das alle ängstlich werden und daheim bleiben. Ich denk mir nur jetzt erst recht und wenn es passiert dann passiert es halt, ändern oder verhindern kann ich es nicht und einschränken lass ich mich sicher nicht wegen diesen unterbelichteten Idio ten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten