Frage von Regen9, 57

Kann ich ohne Reisepass und Personalausweis nach Großbritannien reisen?

Ich fahren mit dem Auto nach Großbritannien, geht das ohne Reisepass und Peronalausweis?

Antwort
von frag911, 31

Ausweispflicht besteht auch wenn man sich in Deutschland aufhält also der Personalausweis. Da man in der Regel nicht kontrolliert wird, vergisst man das vielleicht oft, dass es so ist. Da GB zwar Teil der EU aber nicht dem Schengener Abkommen beigetreten ist (entgegen Ländern wie Deutschland oder Österreich) werden die Grenzbeamten bei der Einreise Dein Dokument verlangen, Personalausweis oder Reisepass. Personalausweis reicht.

Antwort
von catweasel66, 45

irgendwas zum legitimieren solltest du eigentlich immer bei dir führen, bei ner auslandsreise aber auf jeden fall

Antwort
von Rolf42, 35

Nein, mindestens eines der beiden Dokumente musst du dabei haben.

Antwort
von Rockuser, 33

Nein. Ein Personalausweis ist das mindeste.

Antwort
von 716167, 38

Noch ist GB in der EU, also reicht der Personalausweis. Ohne Ausweisdokumente wird es schwer.

Kommentar von Regen9 ,

Ein Führerschein reicht nicht oder?

Kommentar von ctest ,

Nein, ein Führerschein reicht nicht. Und es hat auch nichts mit der EU zu tun. Man braucht generell immer einen Personalausweis, in bestimmten Staaten sogar einen Reisepass und in bestimmten Ländern auch noch ein Visum.

England hat nie richtig zur EU gehört und hat nur "Rosinen gepickt". Das ist ein "Königreich" was es nie geschafft hat, sich von nationalistischen Schwachsinnsideen, zu trennen.  

Antwort
von Jersinia, 30

Nein. Die wollen auch wissen, wer reinkommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten