Frage von kleinereistee, 85

Kann ich ohne ins Fittnestudio zu gehen viele Muskeln aufbauen?

Antwort
von Trashtom, 50

Viele Muskeln sind eher ein Fall fürs Fitnessstudio. Vor allem beim Bodybuilding führt eigentlich kein Weg vorbei.

Natürlich kann man auch ohne Studio massiv aussehen, aber das ist ein harter Weg der viel Know How und Disziplin fordert.

Antwort
von Neralem, 33

Das kannst du durchaus! Es gibt da ein hervorragendes Buch namens "Fit ohne Geräte". Der Autor ist jemand der mal Navy Seals Trainiert hat und selbst eine große sportliche Karriere hinter sich hat. Dort sind hunderte Übungen drin die sich in ihrer Schwierigkeit von "ganz einfach" bis "brutal schwer" ausrichten lassen.

Viele von diesen Übungen lassen selbst langjährige Bodybuilder verzweifeln^^

Natürlich ist eine gute Ernährung daneben unerlässlich.

Antwort
von TommyBoy135, 22

Hallo. 

Die Frage ist was für dich viele Muskeln sind. 

Ich selber betreibe Calisthenics ,Training mit eigenem Körpergewicht. Meiner Meinung kann man damit sehr effektiv Muskeln aufbauen und in Form kommen. Bei calisthenics geht es nicht immer um große Muskeln sondern um die richtige Nutzung der Kraft. Natürlich kann man dadurch keine Muskelberge wie ein Bodybuilder aufbauen , aber man bleibt athletisch. Hier ein paar Sportler die calisthenics betreiben  

<

p>http://cdn.wealthygorilla.com/wp-content/uploads/2015/09/11-Reasons-Why-You-Shou...>

https://pbs.twimg.com/profile\_images/699568247222325248/sUw9I2Do.jpg

Antwort
von leokli35, 29

Du musst natürlich nicht ins Fitnessstudio gehen du kannst zu Hause mit Improvisieten Mittel trainieren zum Beispiel:

Schwere Bücher in die Hand nehmen und Kniebeugen machen

 Oder einfach auf dem Teppich sit-ups machen 

Denk einfach nach man kann vieles machen statt Laufband normal in die frische Luft joggen gehen oder so 

Hoffe ich konnte dir helfen. :D

Antwort
von Livewithsanja, 19

Jeden Tag paar liegestützen
Sit ups
Joggen gehen
Gesunde und ausgewogene Ernährung
Radfahren
Schwimmen
Bogenschießen
.
.
.

Kommentar von Livewithsanja ,

Beim Kunstrad fahren bekommt man auch sehr viele Muskeln. Keine Ahnung was das ist? frag Google

Antwort
von migros8, 42

Ja, Fitnessstudio ist zum Muskelaufbau keine Pflicht. Wenn du aber bei anderen sehr schnellen und extremen Muskelzuwachs beobachtest, kannst du davon ausgehen, dass dies nicht gesund geschieht und zu viel trainiert wird. Wie alt bist du denn?

Kommentar von kleinereistee ,

16

Kommentar von migros8 ,

Dann würde ich es einmal mit einer Fitness-App versuchen. Eventuell in Kombination mit einer Ernährungs-App. Mit dem eigenen Körpergewicht kannst du nicht so viel falsch machen wie mit Geräten und trotzdem sehr gute und gesunde Erfolge erzielen. Unter 18 Jahren würde ich so oder so noch kein Fitnessstudio aufsuchen. Zudem kosten die nur eine Unmenge Geld.

Antwort
von schleudermaxe, 12

... bestimmt, macht doch das schon jedes Baby, oder?

Frage einfach Mama oder Deine Patentante, die müssen das noch wissen, denke ich.

Antwort
von Kimmobb, 6

Ist eher schwierig. Mit Bodyweight Übungen kann man sich hervorragend in Topform bringen - aber richtig Muskeln aufbauen, dafür sehe ich eher schwarz. 

Antwort
von DANIELXXL, 9

"viel" ist relativ.

Antwort
von Deins38, 34

Mehr Belastung der Muskeln=mehr Heilung von nöten was also bedeutet, dass du deine Muskeln nur mit ausreichend Gewichten angreifen oder halt auf Dauer beanspruchen musst.

Du musst unterscheiden zwischen Kraft und Ausdauersport beim Trainieren.


Ernährung ist das A und O und vorallem von Drogen und Alkohol fernhalten ist wichtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community