Frage von danielxfamous, 68

Kann ich noch mit 14 Jahren und 158cm Körpergröße 1,75+ werden?

Guten Tag werte Leser und Leserinnen!

Ich bitte Sie um Rat bei meinem Problem. Ich bin vor ein paar Tagen 14 geworden, (am 11. 5. 2016) und bin leider nur 1,58m groß. Früher war das nie ein Problem für mich aber da ich jetzt Schule gewechselt habe und dort mit Abstand der Kleinste under den Jungs bin frage ich mich ob ich noch wachse. Langsam fangen die ganzen Sprüche wie "Schau mal da kommt der Hobbit" oder "Hä Daniel ich seh dich nicht" an echt zu nerven. Die eigentliche Frage steht ganz zum Schluss aber hier noch wichtige Daten zu meinem Körper:

-Mein Dad ist 168cm 

-Meine Mom ist 155cm (Ich weiß das ist sehr klein) 

-Ich habe noch keine Beharung am Körper außer bisschen auf den Armen und Beinen, im Intimbereich und auf dem Kopf. Also nix in den Achselhölen oder so.

-Ich habe Schuhgröße 40, falls das wichtig ist.

-Meine kleiner Bruder ist 11 und auch nur 142cm.

So, und jetzt die eigentliche Frage: Ich träume schon immer über 1,80 zu werden. Da ich mittlerweile aber weiß, dass das nie passieren wird habe ich mir ein kleineres Ziel von 175cm+ gesetzt. Kann ich das erreichen?

Wenn euch nix einfällt könnt ihr einfach was nettes dalassen, da ich sonst immer echt traurig bin :c

Vielen Dank im Voraus!

Liebe Grüße, Daniel.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Wachstum & klein, 35

Hallo Daniel. Eine Frage die so gestellt Herzen berühren kann. 

Hauptsächlich orientiert sich das Wachstum an der Genetik und da natürlich vorrangig an den Eltern. In selteneren Fällen überspringt die Genetik aber auch eine Generation und richtet sich an Vorgaben der Großeltern. Sogar verzweigte Blutsverwandte können im Spiel sein. Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. In den letzten Jahren davor sind Wachstumsschübe seltener und meistens weniger stark. Bei Dir kann sicherlich noch richtig viel passieren.

Ich wünsche Dir alles Gute und Deine Wunschgröße..

Kommentar von danielxfamous ,

Vielen, Vielen Dank für diese nette Antwort! :) Sie haben sicher Recht und ich werde mich auf das Schicksaal verlassen müssen! :D

Kommentar von kami1a ,

Ich kenne persönlich 2 Fälle die ab 14 noch über 20 cm gewachsen sind. 

Antwort
von silazio, 32

Ich vergleiche das jetzt mal mit mir. Mit 14 war ich etwa 1,78m; ausgewachsen 1,95m. Das sind +17cm. Du hast wahrscheinlich kleineres Wachstum, daher gehe ich bei dir von +10cm noch aus. Also denke ich mal das werden ca. 1,68m.

Antwort
von Benjamin007, 16

Sich Ziele zu setzen is immer gut,jedoch glaube ich nicht das das auch für Deinen Wachstums Wunsch real ist!? Da du ja aber noch bis zum 21. Lebensjahr einen Wachstums Schub bekommen kannst,verliere die Hoffnung nie und lass deine Klassenkameraden quatschen und ignoriere sie halt,wahre Größe kommt immer noch von innen! Alles gute! Benny

Antwort
von Rehkitz720, 16

du wächst bis zum 21 lebensjahr entweder du wirst größer oder halt nicht. du kannst es nicht ändern. und so schlimm klein zu sein ist das jz auch nicht

Antwort
von MindShift, 18

Ich würde mir keine Ziele setzen in Bereichen, die man nicht beeinflussen kann.

Antwort
von MrMuffin1, 36

Ich bin 16. 1.71m Da musst du wohl noch etwas warten ^^

Kommentar von danielxfamous ,

Hab ja auch noch etwas Zeit :D

Trotzdem Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Kommentar von MrMuffin1 ,

Eben :)

Antwort
von frageklops,

Natürlich wächst du noch. Der Körper kann bis 25 wachsen,... muss nicht

kann! Kann aber auch genausogut sein, dass Du schon fertig bist aber in

dem Alter eher unwahrscheinlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community