Frage von ayeshaa, 31

Kann ich nach der Ausbildung als Wirtschaftsinformatik assistent weiter ein duales studium im fach wirtschaftsinformatik machen?

Antwort
von celaenasardotin, 27

Warum solltest du das nicht können? Du solltest dich nur darauf einstellen , dass du gefragt wirst warum du nicht gleich studiert hast oder dass du zu alt bist. Sind aber nur meine Erfahrungen. Prinzipiell sollte das kein Problem sein und das Studium ist immer nochmal anders als eine Ausbildung

Kommentar von ayeshaa ,

Also ich bin noch 17 Jahre alt und gehe an der schule in der 10+ . Ich bin in DL nur seit einem Jahr und jetzt fällt mir alles so schwer zu verstehen. Deshalb wollte ich eine Ausbildung suchen und dazu auch an der fachhochschule warscheinlich studieren.

Kommentar von celaenasardotin ,

Also willst du ein duales studium mit integrierter Ausbildung machen?

Kommentar von ayeshaa ,

Ich habe keine Anung. Wenn ich jetzt bis ende des Schuljahrs gute Noten habe,dann mache ich vielleicht weiter die Oberstufe wenn nicht dann muss ich mir schon überlegen in welcher Ausbildung ich mich anmelde. Und ich will nicht nur eine Ausbildung machen sondern einfach weiter studieren. Das schaffe ich vielleicht mit der Oberstufe nicht, weil meine Sprachkenntnisse sind nicht so gut und in der Schule verstehe ich auch gar nichts

Kommentar von celaenasardotin ,

Also wenn du nur realschulabschluss hast , musst du eh erstmal eine Ausbildung machen. du hast ja dann keine hochschulzulassung. ich würde aber an deiner Stelle auf jeden Fall mal die Oberstufe probieren , gehen kannst du dann immer noch. viele ärgern sich , wenn sie vorzeitig abbrechen und du hast es ja schon weit geschafft

Kommentar von ayeshaa ,

Wird es nicht schwieriger? Ich bin in einer Klasse wo die schüler aus der Realschule kommen und möchten die Oberstufe machen. Sie haben mich genommen für das halbes Schuljahr. Meine Frage wäre, dass  es nicht besser wäre, wenn ich ab September eine Ausbildung mache, weil ich hier in der Schule nicht ein Wort verstehe, das ist mein erstes Schuljahr in einer deutsche Schule. Wäre die Oberstufe nicht zu viel und auch, wenn ich weiter Informatik studieren möchte und in der Oberstufe bieten sie nur 2 Stunden in der Woche an

Kommentar von celaenasardotin ,

Also ich bin ziemlich in der Sache drin und an meiner Schule gab es so eine klasse auch alle Realschüler sagen , dass es wirklich sehr schwer ist und ihnen viel Stoff fehlt , den man eben nur auf dem gym macht. also würde ich sagen das ist normal und in der Oberstufe wird vieles anders und du kannst ja auch Fächer abwählen. du musst auf jeden Fall damit rechen , dass du viel mehr lernen musst um gute Noten zu haben. falls dir da die Motivation fehlt , ist eine Ausbildung keine schlechte Idee. man kann das abi auch später nachmachen oder nach einer Ausbildung und berufserfahrung novmal seinen ausbildungsvertrag studieren

Kommentar von ayeshaa ,

Vielen Dank für deine Hilfe :)

Kommentar von celaenasardotin ,

ausbildungsberuf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten