Frage von LauraCrs, 28

Kann ich nach der 4 wöchigen Wartezeit einen Schaden melden?

Hallo, ich habe mal eine Frage und zwar habe ich vor ca 3 Wochen ein neuen Handyvertrag abgeschlossen und dazu eine Handyversicherung, vor 2 Tagen ist mir das Handy ins Toilette gefallen (was mir sehr peinlich ist) ich habe nach diesem vorfall sofort bei meiner Versicherung angerufen und sollte darauf hin einen Schadenfragebogen ausfüllen dies habe ich gemacht und am nächsten Tag sofort die Email erhalten das mein Schaden nicht übernommen werden kann da ich noch in der 4 Wöchigen Wartezeit bin, Meine Frage hierzu ist jetzt kann ich den Schaden trotzdem am 01.12 melden (da ist die Wartefrist vorbei) obwohl die Versicherung weiß wann sich der Schaden entstanden ist?

Danke im Vorraus ☺

Antwort
von Rockfreak, 9

Naja du hast es doch schon gemeldet oder hab ich das falsch gelesen? Wenn du wieder anrufst und es noch mal meldest, werden die den Vorgang ja schon im System haben.

Das kann ins Auge gehen. Ist zwar ungünstig für dich aber das kann leider auch schon fast ein Betrugsversuch sein. Nur als kleine Warnung.

Antwort
von martinzuhause, 21

natürlich kannst du den schaden melden. die versciherung wird dir aber nichts erstatten da der schaden schon gemeldet wurde.

wieso braucht man auf dem klo sein handy?

Kommentar von LauraCrs ,

Da hab ich ne ganz einfach Antwort dazu, ich habe meine Tasche gepackt für die Arbeit und die habe reflexartig mein HANDY in die Hosentasche getan dies aber vergessen, den Rest kann man sich ja denken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community