Frage von NikoMS, 19

Kann ich MPLS mischen?

Ich wohne in Österreich und ich hab zwei MPLS Provider A1 Telekom und UPC kann ich die mischen. Also das ich drauf zu greifen kann obwohl es ein anderer Provider ist

Antwort
von qugart, 8

MPLS kann nicht gebündelt werden.

Die Frage ist hier eher, wieso nicht andere Medien anstatt der teuren MPLS verwenden und diese bündeln? Z.B. mehrere ADSL und UMTS. Risikostreuung und bandbreite für wahrscheinlich niedirgere Fixkosten.

Kommentar von NikoMS ,

Ich könnte es auch mit einen VPN versuchen aber mit einen MPLS wäre es schon schöner 

Kommentar von qugart ,

Was verstehst du unter "schöner"?

Kommentar von NikoMS ,

Da es sicher leichter zu Hand haben ist 

Kommentar von qugart ,

Naja...quasi LAG eben. Zwei MPLS müssen ja auch irgendwie noch im LAN geroutet werden.

Ich würde mir ja da ein Systemhaus holen, wenn der vorhandene Admiin das selber nicht hinbekommt. Geld scheint ja keine Rolle zu spielen.

Kommentar von MrFruityOrange ,

MPLS ist ein abgeschottetes Netzwerk. Da kommt nur dann einer rein, wenn der jeweilige Provider einen großen Blödsinn macht. Und die Provider garantieren die Verfügbarkeit, was du sonst nirgends hast.

MPLS bündeln mag zwar theoretisch möglich sein, wird dir aber kein Provider machen und falls doch gegen sehr viel Geld (ist aber nur eine Mutmaßung)

Wenn es mal eine Störung beim MPLS gibt, was kaum vorkommt, dann sind die bemüht, bei ADSL bist du nur eine Zahl.

Kommt halt drauf an, wie wichtig das Netz ist und wie heikel die Daten sind, und wie lange was ausfallen darf/kann bis es richtig teuer wird (sollte es um eine Firma gehen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten