Kann ich mit meiner Freundin Analverkehr haben?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Gar nichts. Wenn sie nicht will, dann will sie nicht und das hast du zu akzeptieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie nicht will dann will sie nicht.
Willst du ihr weh tun?
Wenn ja wäre das sehr bedenklich.
Gib dich doch mit dem zufrieden was du kriegst...Oder reicht dir das nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin sagt nein und du fragst hier, was du tun sollst?

Ich sag es dir: Werde mal ein normaler und erwachsener Mensch!

Dann fällt dir vielleicht auch auf und ein, daß du es mit einem Kind zu tun hast.

Nein heißt nein und nicht vielleicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an. Wenn deine Freundin es nicht will, dann will sie es auch nicht. Du solltest noch etwas warten uns behutsam damit umgehen und sie nicht hetzen. Wenn sie sich dazu bereit fühlt ist es immer am Besten, dann haben beide Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexander908
07.08.2016, 00:06

okay danke, endlich mal eine vernünftige Antwort 😄👍

0

Sie sollte dich abschießen. Sie ist viel zu jung um dein Experimentierhäschen zu spielen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei den Fragen die heute hier aufschlagen, weis man nicht sind die alle echt oder nicht.

Ist deine ernstgemeint, dass du Fremde fragst, ob du das mit deiner Freundin  haben kannst?

Nicht Fremde sind ausschlaggebend, sondern ob deine Freundin das will und sie möchte das nicht, was willst du jetzt für eine Genehmigung haben?

Auch ihre Eltern sind nicht maßgebend, was ihr macht, sofern du ihrer Tochter nicht wehtutst. Kann es nicht sein, dass ihre Eltern nicht wollen, dass du schon mit der Tochter schläfst und sie euch erwischt haben?.

Dann repektiere deine Freundin, was DU willst spielt keine Rolle, denn SIE muss es auch wollen und voll dahnterstehen. Etwas zu machen, nur weil du das unbedingt willst, ist falsch, da hättest höchstens du was davon aber nicht deine Freundin.

Lernt euch besser kennen und dann sein einfühlsam mit ihr, dann wird sie im allgemeinen auch entspannter sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt doch nicht wirklich ihre Eltern um Erlaubnis für Analverkehr gefragt oder? Wenn sie es nicht will, musst du es wohl akkzeptieren. Das heisst ja nicht, dass sie ihre Meinung nie ändert. Mit der Zeit wird man immer experimentierfreudiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexander908
06.08.2016, 23:52

nein aber sie haben uns mal beim sex erwischt und dann haben sie das gesagt

0

omg nein . sie will es eh nicht und sie ist erst 14!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn deine Freundin es nicht will... Erst Recht nicht ! Sie ist nicht deine Sex Puppe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 17?, deine Frage klingt als wärst du 12!

Hast du ihre Eltern danach gefragt ? dann kommst du mir vor wie 11.

Es würde ihr auch weh tun,wenn du es versuchst,denn es gehört Gefühl dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexander908
06.08.2016, 23:56

nein sie haben uns mal beim sex erwischt und dann gesagt wir sollen das nicht machen

0

"Sie möchte es nicht" - damit hat es sich geklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung