Frage von AlisonApril, 91

Kann ich mit meinem Kaninchen raus gehen ohne das er krank wird?

Hallo,

Ich möchte mit meinen Kaninchen raus gehen das sie bisschen Auslauf haben in der Natur sie sind aber in einer Innenhaltung und ich weis nicht ob ich mit Ihnen raus gehen kann ohne das sie krank werden.
Wo ich sie bringen möchte da ist Wiese aber auch Asphalt da gehen auch manchmal Hunde rein.

Können sie so krank werden oder eine Krankheit bekommen?   Oder kann ich sie ohne bedenken raus bringen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Eilxxn, 28

NICHT RAUSGEHEN
Im Moment kursiert der Virus RHD-V2 in Deutschland, der die Kaninchen innerhalb von 48 Stunden ohne Vorwarnung tötet.
Bestimmte Ärzte impfend gegen, das würde ich dir auf jeden Fall empfehlen!
Ansonsten noch gegen RHD und MYXOMATOSE impfen.
RHD-V2 wird über die Luft, das Gras, Stechmücken und ähnliches übertragen.
Unsere sind vor 1,5 Monaten daran gestorben...

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 11

Hi,

Du bist doch schon lange genug hier online um zu wissen:

Kaninchen sind revierbezogene Fluchttiere.

Das sagt doch schon alles, oder? Stichwort: Stress, Lebensgefahr, Todesangst, weglaufen, etc.?
Kaninchen lässt man draußen nur in geschützen Gehegen laufen. Alles andere ist Stress und Lebensgefährlich; verantwortungslos...

Und zur Temperatur; solange es draußen die gleiche Temperatur wie drinnen ist, kann man sie rauslassen; kein Problem^^

Ganz wichtig, egal ob sie drinenn oder draußen leben; sie müssen immer gegen RHD und Myxomathose geimpft werden (gegen das gerade aktive RHD2 kann man -meines wissens- noch nicht wirksam impfen).

Gruß

Antwort
von katjesr5, 32

Hallo

das würde ich nur machen wenn du einen Garten hast (oder einen Garten mitbenutzen kannst). Diesen dann mit einem Gehege abzäunen für die Kaninchen. Wenn du die ganze Zeit dabei bleibst, muss es auch nicht unbedingt oben zu sein. Wenn du nicht die ganze Zeit dabei bist, musst du allerdings das Gehege sicherer machen gegen Raubtiere.

Stelle ihnen auch ruhig ein vertrautes Häusschen mit rein als Rückzugsort.

Bitte nutze keine Leinen oder Geschirre. Diese sind nicht ungefährlich.

Antwort
von Kersi99, 47

Krank werden sollte dein Kaninchen normalerweise nicht, jedoch ist die Gefahr das es wegläuft oder das ein Hund ihn jagt.

Du könntest sonst ein Hasengehege also nur einen niedrigeren Zaun mitnehmen sodass es nicht weglauft und dennoch auf der Wiese hoppeln kann. ;)

Antwort
von Viowow, 34

nein, du kannst nicht ohne bedenken mit ihnen rausgehen. wie willst du das machen? mit einer leine? schlechte idee. leinen bringen kaninchen um.
zudem sind kaninchen territorial. die finden es überhaupt nicht toll, von dir an einen fremden ort gebracht zu werden.
dann sind die meisten innenkaninchen nicht geimpft. weist du was rhd ist? dabei verblutet dein kaninchen von innen. einfach so. kann es sich ungeimpft in der landschaft zuziehen.
wenn du sie in innenhaltung hast, hoffentlich artgerecht mit genug auslauf und mit frischfutter, dann fehlt es ihnen an nichts. wenn sie allerdings in nem käfig hocken, solltest du dich allgemein nochmal über kaninchenhaltung informieren.

diebrain.de
kaninchenwiese.de
kaninchen-info.de

Antwort
von Siggy, 35

Zu diesem Zweck gibt es im Fachhandel für Kaninchen Freilaufgehege. Nur wenn sich ein Raubtier in der Nähe herumtreibt, dürfte es ungesund sein.

Antwort
von maddisinger, 33

kannst es rausbringen du musst nur dabei bleiben.. mein Kaninchen war jeden Tag draußen.

Kommentar von monara1988 ,

kannst es rausbringen du musst nur dabei bleiben

Das bringt dem Tier garnichts; es hat dennoch Stress (ggf. Todesangst) und kann dennoch jederzeit von anderen Tieren angefallen werden. So schnell kann der Mensch oft garnicht reagieren...

mein Kaninchen war jeden Tag draußen.

Einzelhaltung ist Tierquälerei...

Antwort
von Wrimet, 43

Das sollte normalerweise gehen. Es ist nur etwas riskant, denn sie könnten schließlich weglaufen. 

Kommentar von AlisonApril ,

Nein das machen sie nicht die hören mir aufs Wort und bleiben auf der Stelle wo ich bin.
Sie gehen kein Schritt weiter ohne mich :)
Das hab ich Ihnen beigebracht bei ungewohnten Umgebungen.

Kommentar von Viowow ,

wenn ein raubtier in anflug ist, werden sie nicht mehr auf dich hören. ganz sicher nicht

Antwort
von TechnologKing68, 38

Die Frage ist eher, ob sie nicht weglaufen.

Kommentar von AlisonApril ,

Nein das machen sie nicht die hören mir aufs Wort und bleiben auf der Stelle wo ich bin. 
Sie gehen kein Schritt weiter ohne mich :) 
Das hab ich Ihnen beigebracht bei ungewohnten Umgebungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten