Frage von marvindermann, 55

Kann ich mit in 10 Tagen 17 Jahren einen Gaming Laptop kaufen?

Hallo, Ich würde gerne wissen ob ich dazu berechtigt bin mit fast 17 Jahren einen Gaming Laptop zu kaufen. Ich würde diesen gerne in einer Saturn Filiale kaufen. Wert des Geräts : 1599 Euro.

Ich würde mich über eine Antwort freuen.

Mfg. Marvin

Antwort
von PatrickJane13, 25

Naja, also ein festes Gesetz ist nicht festgelegt, aber bis zu deinem 18. Lebensjahr gilt bei solchen Fällen der Taschengeldparagraph, sprich wenn du von deinen Eltern genug zur Verfügung gestellt bekommst spricht nichts dagegen!

Allerdings bräuchtest du eine schriftliche Einverständnis deiner Eltern, wenn du dann beim Saturn bist. 

(Oder du frägst nen Kumpel xD)

Ich hoffe ich konnte helfen.

MfG

Antwort
von Otakujeannedark, 21

Naja bei dem Preis ist das ganze schwebend unwirksam. Ob bei einem so hohen Preis der Taschengeldparagraph zieht wage ich zu bezweifeln auch wenn du das Geld angespart hast. Könnte aber trotzdem gelten.
Schwebend unwirksam bedeutet erstmal das es gültig ist bis deine Eltern widersprechen.
Solange geht man von einer stillschweigenden Zustimmung aus.
So gesehen kann es dir passieren das der Laden dich bittet eine zustimmung deiner Eltern mitzubringen.

Antwort
von hallolozwei, 13

Also mein Vorschlag:

Bei solchen Läden ist das alles eh maßlos überteuert. Wenn du so bestellst, dass du beim Postboten bezahlen musst kannst du versuchen deine Eltern irgendwie aus dem Haus/Wohnung zu bekommen. Oder du fängst einen Brief(am besten Werbung) ab und fragst deine Eltern, ob du irgendetwas bekommst oder machen darfst, wenn du eine Woche lang den Müll rausbringst und die Post holen gehst. Dann fängst du aus dem Briefkasten irgendeine Werbung ab(vor dieser Woche) und bringst ihnen dann diese Werbung wenn das Paket kommt und versteckst das Paket irgendwo.

Antwort
von Ronox, 22

Nur wenn deine Eltern einverstanden sind oder du ihn z.B mit angespartem Taschengeld bezahlst. Wobei ich glaube, dass bei einem solch relativ hohen Kaufpreis der Markt lieber auf Nummer sicher gehen und deine Eltern dabei haben will.

Antwort
von onomant, 15

Kann sein dass sie ihn dir verkaufen, oder eben auch nicht. Der Kaufpreis übersteigt jedenfalls den Rahmen deines Taschengeldes.
Wenn deine Eltern nicht einverstanden sind, können sie den Kauf rückgängig machen.

Antwort
von LiemaeuLP, 33

Einem 16 Jährigen wird mal wohl kaum nen Laptop für 1.600€ verkaufen

Kommentar von marvindermann ,

wieso nicht?

Kommentar von LiemaeuLP ,

Das ist definitiv ein bisschen zuviel Geld für das alter. Ich glaube wenn ich der Verkäufer wärenwürde ich dir es nicht verkaufen.
Komm aber auf den Verkäufer an

Antwort
von julsch12,

Frag deine Eltern. Wenn du nicht sehr alt aussiehst, verkaufen die dir das sowieso nicht.
Selbst bei Sachen wie Tastaturen im Wert von 150€ hatte ich mit 16 Probleme ^^

Sag es deinen Eltern. Wie willst du das denn sonst erklären wo das Teil herkommt?

Antwort
von Zerbi901, 31

Gegen frage wieso nicht? :D

Kommentar von Ronox ,

Weil er minderjährig ist? Ziemlich offensichtlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten