Frage von DONOFTHEDON, 164

Kann ich mit einer Positiven MPU rechnen?

Hallo leute Ich war gestern bei der PIMA MPU in Krefeld und bin zur meiner MPU wegen Cannabis konsum und Fahren ohne Führerschein angetreten.

mein Leistungstest war hervorragen der Ärztliche teil war auch super es waren alle sehr nett zu mir und ich hatte keine probleme dabei mein problem ordentlich zu schildern, so das die Psychologin mich versteht und mir glauben schenkt.

als ich die psychologin fragte wie es denn vorraussichtlich aussieht für mich dann meinte sie nur lächelnt sieht ganz gut aus ich möchte das noch mit dem arzt besprechen . der arzt meinte dann auch zu mir es würde super aussehen als ich ihn fragte aber das ich noch das ergebnis des letzten screenings am mpu tag abwarten müsse.

was denkt ihr ?, kann ich mir einem positiven gutachten rechnen ?

ich kann mich noch nicht so richtig freuen da mir diese aussagen etwas unklar sind aber es quält mich halt extrem habe ein jahr darauf hingearbeitet :D

LG

Antwort
von clemensw, 122

Niemand war bei dem Gespräch dabei, daher können wir auch nur raten.

Abwarten und Tee trinken ist der einzige Rat, den man hier geben kann.

Antwort
von deathwolf666, 123

Wo ich damals meine mpu machen musste hat mir der Psychologe direkt gesagt das es positiv ist . Und das hat auch gestimmt 3 Wochen später hatte ich meinen Schein wieder . Bei mir war es halt nicht wegen btm .

Kommentar von Christian741 ,

Was war es den bei dir ??

Kommentar von deathwolf666 ,

Punkte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten