Frage von 3friends, 135

Kann ich mit einer mvv streifenkarte auch ein paar Stationen Zug innerhalb von München fahren?

Ich muss von Dachau bis zum Hauptbahnhof mit dem Zug fahren, da es die schnellste Verbindung ist und ich wollte wissen ob ich dafür ein extra Ticket brauche oder einfach mit einer normalen streifenkarte stempeln kann?

Antwort
von Chrisgang, 112

ja, mit der normalen streifenkarte darfst du (sofern du die gültigen zonen auch abstempelst) mit dem gesamten regionalverkehr fahren! dazu gelten auch regionalzüge!

was du nicht darfst ist mit dem intercity vom HBF nach pasing fahren, aber alle regionalzüge (also alle roten bahnen der DB) und private anbieter (z.B. die BOB) darfst du nutzen. Wenn du die schnellste verbindung mit der MVV-App suchst kommen z.B. auch regelmäßig regionalzug vorschläge...

Antwort
von Rolf42, 85

Natürlich - MVV-Fahrkarten gelten auch in Regionalzügen.

Antwort
von st1998, 64

Ja darfst du. Wenn du über 21 Jahre bist, musst du aber vier Streifen stempeln. Wenn du unter 21 bist, dann zwei Streifen.
Genauso gilt das auch mit der S-Bahn. Du kannst vom Dachau aus mit der S2 Richtung Erding oder Markt Schwabing bis zum Hauptbahnhof fahren. Musst genauso viel stempeln und von der Zeit her ist es auch ziemlich gleich. Mit der Regionalbahn bist du vielleicht 5 Minuten schneller da. Hängt aber auch von der Uhrzeit ab. Versuchs mal mit der MVV App. Die ist super.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community