Frage von SkyAndSand14, 56

Kann ich mit einer erkältung auf eine Party gehen?

Hey! Eigentlich ist es keine Erkältung mehr, sondern nurnoch Husten und eine schleimige Nase, und eigentlich ist es auch keine Party sondern eher ein netter abend mit freunden. Ist es ratsam dort hinzugehen oder sollte ich doch lieber zuhause bleiben?

Antwort
von Aalyiah, 31

An sich wenn du dich in der Lage dazu fühlst und soweit fit bist kannst du hin gehen.

Antwort
von Corazonchileno, 34

Wenn deine Erkältung beim abklingen ist, und du nicht mehr ansteckend bist spricht nichts dagegen. Solltest du aber noch medikamente nehmen, würde ich dir raten dich zu schonen.

Kommentar von SkyAndSand14 ,

Auch wenn es nur Nasenspray ist ? ^^

Kommentar von Corazonchileno ,

nasenspray ist grundsätzlich nicht verschreibungspflicht. Ich dachte eher an medikamente wie antibiotika

Antwort
von KleinerEngel18, 30

Also eigentlich kannst du hingehen, wenn du dich fit genug fühlst. Solltest dich eben warm anziehen und nicht zu viel in der Kälte sein, da dein Immunsystem ja immer noch geschwächt ist und es leicht zu einem Rückfall kommen kann.

Antwort
von Lauriaaa, 23

Na klar, solltest halt darauf achten mit deinen Freunden nicht aus einem Glas zu trinken usw. um sie eben nicht anzustecken.

Aber solange du dich fit fühlst und dich nicht irgendwie überanstrengst, steht dem "feiern" nichts im Weg! :)

Antwort
von Niiiniiiane, 27

Also solange du dich fitt genug fühlst und so, dann ist es wohl nicht schlimm.

Einfach gucken das du deine freunde nicht ansteckst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten