Frage von lschneemann, 41

Kann ich mit einer Bindehautentzündung und Schwindel in die Schule?

Antwort
von anaandmia, 23

Hallo :)
Also eigentlich nicht, da sie hoch andteckend ist und teilweise ja auch ziemlich schmerzhaft.
Wenn du aber eine wichtige Klausur etc. hast und keine Schmerzen kannst du auch für einen Tag gehen.
LG

Antwort
von beangato, 20

Bleib mal lieber zu Hause. Das kann nämlich ansteckend sein.

Antwort
von JonasKey, 18

Eine Bindehautentzündung ist hoch ansteckend. Gehe deshalb besser nicht in die Schule und vermeide jeglichen Kontakt mit anderen Menschen. Am besten du gehst zu einem Arzt und lässt dir dafür vorgesehene Medikamente verschreiben. Wünsche dir gute Besserung!

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 22

Ich würde zuhause bleiben.. erstens damit du niemanden ansteckst & zweitens, damit du deine Augen schonst.

Gute Besserung :)

Antwort
von konzato1, 19

Soweit mir bekannt, gibt es verschiedene Arten der Bindehautentzündung.

Die Bakterielle ist ansteckend und da sollte man nicht unbedingt in die Schule gehen.

Antwort
von Nesq2037, 12

Mit einer bakteriellen Bindehautentzündung gehst du nicht zur Schule.

Gehe lieber einen Arzt aufsuchen

LG Nesq

Antwort
von lschneemann, 18

+ Schwindel 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten