Kann ich mit einer Baitcast auf Welse angeln?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

GRUNDSÄTZLICH geht das natürlich. Der Wels weiß doch nicht, was da am Ufer liegt.
Ich hab bei ner Spinntour auch schon umgebaut und die Baitcast auf Grund gelegt, weil ich ein paar gemütliche Momente einbauen wollte.
-jetzt kommt das "aber":
Hast Du mal die Wurfgewichte gängiger Wallerruten und die von Baitcastern verglichen?
Es gibt die leichten, -und schweren Tackles bei den BC's. Leicht von 2 bis ~15/16 Gramm und die schweren bis zu ~50 Gramm. (Mehr hab ICH noch nie gesehen)
Die Wallerruten fangen in der Regel bei 150 Gramm an und gehen bis ~450 Gramm.
Beim Wallerangeln brauchst Du einen starken Blank und eine Rolle, deren Bremse einen endloslangen Drill mitmacht. Denn der Waller wird Dir schon zeigen, dass er keine Lust hatte, gefangen zu werden.

Jetzt rudere ich wieder ein bisschen zurück:
Bei uns gibt es ein Gewässer, in dem sind augenscheinlich nur kleine Welse drin. Bis zu einem Meter.
(Die werden natürlich auch noch wachsen und wo Kleine sind, sollten eigentlich auch Große sein, aber die hat man noch nie gesehen.)
Auf die kann man auch mit leichterem Geschirr die Jagd eröffnen. Wenn Du also weißt, was Dich erwartet, kannst Du also GRUNDSÄTZLICH auch mit der Baitcast loslegen.
Wie sind denn die Daten Deiner Baitcast? Und welche Rolle? Das würde mich jetzt wirklich interessieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sebxxx10
02.11.2015, 16:57

Hey,

Danke für die schnelle Antwort!

Ich hab:

Rute: HYBRID CONTROL BAITCAST 2,20M 21-56G

Rolle:Quick® Shadow BC

Mfg

0
Kommentar von HechtundBarsch
02.11.2015, 17:17

Da weiß aber jemand, was Qualitätsarbeit ist. ;-)
DAM ist und bleibt einfach ein super Hersteller.
Ich würde es einfach mal probieren. Ganz frei nach dem Motto:
"Ich mach das jetzt einfach!"
Mit der Sternbremse hast Du ja alle Möglichkeiten, den Waller auch über lange Zeit auszudrillen und keine Handgriffe zu verschwenden, um die Heckbremse, Frontbremse zu verstellen.
Berichte mal, wie es war!
Einfach machen!

0