Frage von cookiekrisp34, 80

Kann ich mit dieser Lüge durchkommen?

Hallo,

ich muss ein Buchreferat am 15.1 halten, ich habe das Buch noch nicht mal ganz zu Ende gelesen x.x Ich wollte eigentlich die eine nettere Lehrerin fragen (Wir haben 2 Lehrerinnen) allerdings ist sie morgen nicht da und die andere ist streng und komplett verrückt.

Ich will sie fragen ob ich mein Referat verschieben kann da ich es zeitlich nicht schaffen werde, ich will ihr erzählen, dass ich kurzfristig nach Frankreich muss um irgendwen zu beerdigen oder so... Ich weiß das ist schrecklich, aber ich kann ihr ja schlecht sagen, dass ich das Referat nicht machen kann weil ich das voll vergessen habe und auf eine Feier eingeladen bin :/

Kann das klappen?

Antwort
von lucool4, 27

Ne, wirds nicht...

Du kannst sie vlt anlügen und sagen, dass Du noch andere Referate halten musst oder sonstiges aber gleich so übertreiben ist genauso verrückt wie die Lehrerin^^ 

Wenn es geht kannst Du ja die andere, nettere Lehrerin an einem anderen Tag fragen. Hab das 2-Lehrer-System bei euch nicht ganz verstanden^^

Antwort
von DaJuli17, 28

Nein, wirst du nicht :) aber vlt kann das Internet Abhilfe schaffen, such mal bei Google nach einer Inhalts Zusammenfassung für dein Buch. Aber warum liest du es nicht einfach? Hast noch über ne Woche zeit

Kommentar von cookiekrisp34 ,

Ich bin schon bei der Hälfte, aber ich muss noch ein Plakat machen, ein Handout und auswendig lernen x.x

Antwort
von dreasox, 35

Ja kann klappen ist aber eine blöde Idee. Wenn dein Lehrerin zuhause anruft wäre das suboptimal. Sag einfach du schaffst das nicht und brauchst ne Woche mehr Zeit.

Solltest du dein Referat nicht verschieben können kannst du mal schauen ob es das Buch auf YouTube als Hörspiel gibt. Dann musst du das nicht lesen.

Antwort
von Kirschkerze, 25

Du kannst ja wohl das Buch am Wochenende fertig lesen. Stell dich nicht so an. Oder was machst du wenn deine Lehrerin antwortet mit "Kein problem, aber deine Eltern sollen mich darüber informieren dass das auch stimmt? aka dir eine Entschuldigung dafür schreiben?)

Kommentar von cookiekrisp34 ,

Ich muss ja nicht nur das Buch lesen, sondern ein Plakat/Powerpointpräsentation machen, ein Handout und auswendig lernen '-'

Antwort
von Schnuppi3000, 18

Dafür bräuchtest du dann im besten Fall eine Entschuldigung für die Zeit in der du 'in Frankreich bist', im schlimmsten Fall ruft deine Lehrerin bei deinen Eltern an und du fliegst auf.

Lies das Buch doch einfach zu Wnde und mach das Referat, sind doch noch einige Tage Zeit.

Antwort
von starkerklotz, 22

So etwas würde ich hier nicht schreiben, zum Schluss liest sie es noch :D

Antwort
von Janili02, 8

Man kommt - ob Du es glaubst oder nicht- mit der Wahrheit am Weitesten...

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für deutsch, 14

Ich hoffe, deine "strenge und komplett verrückte Lehrerin" verlangt einen amtlichen Nachweis von dir und gibt dir ansonsten eine komplett verrückte, verdiente 6.

Ja, DAS könnte klappen.

P.S.: Haben wir nicht heute erst den 7. (SIEBTEN!) Januar? Wo ist das Problem?

Kommentar von cookiekrisp34 ,

Am Wochenende hab ich keine Zeit und den Handout muss ich nächsten Dienstag schon abgeben :-/

Kommentar von earnest ,

Faule Ausreden.

Dann tu halt nichts und akzeptiere die 6. Aber beschwer dich nicht über strenge Lehrerinnen und dein hartes Schicksal.

Antwort
von tomatengirl, 38

Dein Problem :) hättest du früher machen können ! Sie anzulügen ist unterste Schublade

Antwort
von GReyGrey, 24

Du hast doch noch ewig Zeit. Schreib doch einfach das Referat.

Antwort
von webya, 35

Du hast doch noch einige Tage Zeit dafür. 

und außerdem  willst du die ganze Zeit nicht in die Schule gehen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten