Kann ich mit diesen Teilen was für meinen Lautsprecherbau anfangen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin.

Bild?

Also generell brauchst Du für eine Lautsprecherbox ein Gehäuse, Dämmstoff und natürlich einen Lautsprecher. das wäre die einfachste, mögliche Box.

Komplexer wird die ganze Sache, wenn es eine Mehrwegebox werden soll. In dem Fall brauchst Du mehrere Lautsprecher für unterschiedliche Frequenzbereiche (Tonhöhen) und eine Frequenzweiche, die das ankommende Audiosignal entsprechend der Frequenzgänge der einzelnen Lautsprecher aufsplittet und an die entsprechenden Lautsprecher verteilt.

Soll dann noch ein Bassreflex dazu kommen, brauchst Du ein entsprechendes Reflexrohr. Ferner sollte das Gehäuse ausreichend groß sein.

Für die Frequenzweiche, bei der sich zunächst mal die Frage nach passiver oder aktiver Bauform stellt, braucht es im einfacheren, passiven Fall eine Platine mit den entsprechenden Leiterbahnen zur Verbindung der Komponenten, passend gewickelte Spulen, passend berechnete Kondensatoren und Widerstände.

Passend berechnet heißt: Die Werte bestimmen sich aus der angestrebten Leistung und den einzelnen Frequenzbereichen der Lautsprecher.

Was Du bauen willst, weiß ich nicht und was Du an Material hast, weiß ich auch nicht. Denn ein Bild sehe ich hier keines.

ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?