Kann ich mit diesen Kriterien schwanger sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei einer neuen Verhütungsmethode sollte man, bis sich alles eingespielt hat immer mehrfach verhüten - dann ist das viel sicherer.

Also Pflaster und Kondom, ist ja nicht für immer, sondern für die ersten 3 Monate, bis alles richtig funkt und man sicher ist das es sicher ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dich ned verrückt. Du hast alles richtig gemacht. Die blutung wird kaum von der blasenentzündung sein. Weil das würde richtig arg weh tuen und würde nur bluten wenn du pipi machst.
Da du erst kurz das pflaster nimmst kann es eine zwischenblutung sein und alles braucht bissel zeit bis der körper sich an die hormone gewöhnt hat.
Mach einen schwangerschafts test damit du beruhigt bist. Mach dich ned verrückt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Körper bzw Zyklus ist aufgrund der neuen Verhütung durcheinander, deshalb ist alles verschoben. Lass dich für dein Gewissen beim Frauenarzt untersuchen aber es wird alles gut sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast korrekt verhütet, was soll also passiert sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cutehorse
31.08.2016, 20:38

Naja aber weil ich das Pflaster ja 2x gewechselt hab, und diese Blutung macht mich irgendwie ein bisschen nervös. 

0

Wenn du dir nicht sicher bist geh zum Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir empfehlen deinen Frauenarzt aufzusuchen, denn keiner hat wohl so viel Ahnung wie der und besonders mit den genauen Tagen kann wohl nur er dir weiterhelfen. 

Viel Glück!

MfG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab übrigens noch vergessen zu erwähnen dass ich echt oft aus Klo muss und auch Schmerzen beim Pinkeln habe - Blasenentzündung vielleicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chlea
31.08.2016, 21:04

ja das kann gut sein! gerade vom geschlechtsverkehr ohne kondom. geh zum arzt und lass dein blut auf eine blasenentzündung testen. :)

0
Kommentar von chlea
31.08.2016, 21:05

ach ich meine natürlich dein urin 🙈

0

Was möchtest Du wissen?