Frage von chef32, 60

Kann ich mit diesem Telefon DECT Telefonie betreiben?

Moinsen, für mein Büro hätte ich gerne ein neues Telefon ( http://www.gigaset.com/de_de/telephones-dect/corded/gigaset-dx800a-all-in-one.ht... )

Bei den Anschlussarten heißt es folgendes: Analog, ISDN, VoIP

Bisher hab ich mein Telefon über, im Router heißt das DECT Basisstation aktivieren, über "Funk" betrieben. D.h. ich habe das nur an den Strom angeschlossen und habe auf "Anmelden" beim Telefon geklickt. Beim Router (Speedport W724v) konnte ich dann so ähnlich wie WPS eine Verbindung herstellen und dann die Rufnummern zuordnen. Nur leider finde ich das bei den Anschlussarten nicht. Hat das einen anderen Namen, wenn ja wie lautet der?. Und kann ich das Telefon dann über DECT beteiben?

Liebe Grüße Christoph

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 34

Hallo Christoph,

wenn du einen Speedport W 724V hast, ist bei der ein IP-basierter Anschluss vorhanden, der auch mit VoIP bezeichnet wird. Unter "Telefonie / DECT-Basisstation / Angemeldete Schnurlostelefone / Mobilteil anmelden" kannst du weitere Anmeldungen von neuen Telefonen durchführen. Ist deine Frage damit beantwortet? Ich danke für deine Antwort!

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Kommentar von chef32 ,

Da das Telefon ja VoIP unterstützt sollte es also funktionieren, danke! Hätte da noch eine Frage. Kann ich als Privatkunde bei euch ein Telefon kaufen das es nur im Bereich "Geschäftskunden" auf der Homepage gibt?

Kommentar von Telekomhilft ,

Generell solltest du damit keine Probleme haben. Wenn doch, dann melde dich gerne hier und wir versuchen die Buchung.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Computer, 22

Das DX800A ist kein DECT (=drahtloses) Telefon, sondern schnurgebunden.

An jedem Router kannst Du das aber als IP-Telefon betrieben.

Wenn Du an dem Speedport ein schnurloses Telefon nutzen willst, musst Du Dir z.B. ein Gigaset DECT-Mobilteil (mit Ladeschale ohne Basisstation) aussuchen.

Kommentar von chef32 ,

also kann ich kein schnurtelefon drahtlos mit dem Router verbinden?

Kommentar von funcky49 ,

Nein, wie soll das gehen. DECT bedeutet: schnurlos.

Man sich halt entscheiden, will man u.a. mit dem Telefon herumlaufen oder nur am Schreibtisch telefonieren.

Kommentar von chef32 ,

Okey Dankeschön. Wenn ich jetzt aber nicht die möglichkeit habe ein Kabel vom Router bis ins Büro zu legen, beleibt mir nur ein Schnurlos telefon, richtig?

Kommentar von funcky49 ,

Richtig. Das Telefon sollte dem DECT/GAP-Standard entsprechen, das beherrschen aber i.d.R. alle DECT-Telefone.

Aber: Du hast doch bestimmt im Büro einen PC mit einem LAN-Kabel ans interne Netzwerk angeschlossen? Dann kannst Du doch das DX800A benutzen, das Telefon hat 2 LAN-Anschlüsse:

LAN 1 = LAN-Kabel vom PC hier einstecken

LAN 2 = per LAN-Kabel mit PC verbinden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community