Frage von PillePallePaule, 72

Kann ich mit dem hier the Witcher 3 spielen?

Technische Daten

- Software: Windows 7 Professional 64 bit inkl. aller Treiber vorinstalliert + Produkt-Key

- Prozessor: AMD FX-Series Bulldozer FX-6300 6 x 3500 MHz (6 x 3.9 GHz im Turbo Modus)

- Mainboard: ASUS M5A78L-M LX3 mit 6x USB 2.0, 4x SATA 3Gb/s, Audio: 7.1, 1x PCIe 2.0 x16, 1x PCIe 2.0 x1, 1x PCI

- Arbeitsspeicher: 8GB DDR3 RAM PC1600 MHz Crucial oder G.Skill

- Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX750 2GB DDR5 mit HDMI und DVI

- Festplatte: 1000 GB SATA III Festplatte

- Laufwerk: DVD-Brenner 22x

- Gehäuse: Design Tower Zalman Z9 mit drei Gehäuselüftern mit blauen LEDs

- Netzteil: 420W Silent Netzteil LC-Power

Antwort
von Parhalia, 45

Deine CPU dürfte für Witcher 3 auf jeden Fall noch schnell genug sein.

Deine Grafikkarte dürfte es hingegen nur bei niedrigsten Details in sehr geringer Auflösung zumindest halbwegs flüssig packen. 

Kommentar von xxxcyberxxx ,

nope, 1080p bei mittleren Einstellungen ist drin (siehe Link in meiner Antwort)

Kommentar von Parhalia ,

Dann hast Du sicherlich auch gelesen, dass in diesem Artikel einerseits von der GTX 750TI ( !! ) die Rede ist und andererseits die wichtigen "Minimum-FPS" in 1080p deutlich unter 30 liegen.

DAS ist NICHT "flüssig".

Zudem heisst "Konsolengrafik" auch nur, dass es halt aussieht wie auf einer Konsole. Da diese beiden Systeme ( PC und Konsole ) aber nicht direkt miteinander vergleichbar sind, so ist auch keine direkte Aussage über die erzielten FPS möglich. 

Die GTX 750 ( Non Ti ) ist zudem nochmals etwa 15-20 % schwächer als die 750 Ti.

Kommentar von xxxcyberxxx ,

Ja, ich hab mich verlesen, tut mir leid deswegen.

Falsch. Minimum-FPS über 30 schaffen auch die Konsolen nicht immer. Daher stimmt die Leistung schon überein. Der Unterschied der FPS wird ca 3-4 FPS weniger sein.

Kommentar von Parhalia ,

Wie schon gesagt, in der Fragestellung geht es um eine GTX 750 ( non Ti ). Eine GTX 750 Ti ist selbst ohne Werks-OC schon etwa 15 - 20 % schneller als die non-Ti.

Und deswegen ist der Leistungsvergleich einer Geforce GTX 850M auf www.notebookcheck.com ein recht guter Leitfaden, was u.A. bei "Witcher 3" mit einer GTX 750 ungefähr an Performance zu erwarten ist.

Die GTX 850M entspricht in etwa einer um 15-20 % untertakteten GTX 750Ti und somit grob der GTX 750.

Der Umstand dass es sich in diesem Bench um ein Notebook handelt, ist eher vernachlässigbar. In diesem Spiel läuft die GTX 850M selbst in niedrigen Auflösungen bereits massiv ins Grafiklimit. Ansonsten decken sich die Ergebnisse in etwa mit den Resultaten der PCGH. Nur halt noch etwa 15-20% niedriger wegen der schwächeren Karte.

Grundlegend sind Benchmarks aber auch nur als grobe Richtlinie zu verstehen.

Antwort
von Sparkobbable, 58

Einigermaßen. Allerdings würde ich dir auch wegen der Qualität von dem pc abraten. Selber bauen ist besser, billiger und qualitativer

Antwort
von Xeon814, 40

Hallo PillePallePaule,

mit diesem System wirst du The Witcher 3 spielen können. 

Leider muss ich dir aber mitteilen, dass du wahrscheinlich auf niedrigen Einstellungen spielen musst. Mehr wird nicht drin sein.

Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Antwort
von JesusKing, 20

Die Grafikkarte geht grade so
Würde eine mit 4GB empfehlen zb. 1070 oder 1080 oder etwas billigere

Antwort
von xxxcyberxxx, 44
Kommentar von Parhalia ,

Dann lese Dir den Text in Deinem Link und der Fragestellung ( Angaben zur Grafikkarte ) nochmals ganz genau durch, bevor Du mit "Halbinterpretationen" in andere Antworten rein grätscht. 

Kommentar von profil10 ,

ach lass ihn, es steht im internet, also muss es wahr sein.

achja und lesen sollte man auch lernen, denn hier is die rede von einer GTX 750 und keiner GTX 750Ti cyber....

Kommentar von xxxcyberxxx ,

es steht im internet, also muss es wahr sein.

Natürlich, das Internet lügt nie :P

Danke, aber es war spät und ich hab es einfach etwas überflogen.

Und auch wenn im Artikel die Rede von der TI ist: Der Unterschied in der Leistung sind nur ein paar FPS. Dann nimmt man halt nicht genau diese Einstellungen, sondern reduziert eine etwas weiter (oder belässt diese sogar, wenn man damit klarkommt).

Antwort
von xlyre, 40

Mit niedrigen Einstellungen wird es auf jeden Fall laufen.

LG, Felia :) 

Antwort
von HardwareGuru, 14

Ja aber solche schlechten Fertig PCs würde ich nicht kaufen, da sollte man den PC lieber selbst bauen.

Antwort
von Fyrbel, 18

Hallo, 

ja das sollte gehen. Allerdings nicht mit der schönsten Grafik.

Antwort
von BlaueGiraffe, 8

Ja aber erwarte nicht das beste spieleerlebnis

Antwort
von arne1808, 17

Das nächste mal fragst du google!

ja du kannst mit diesem pc kannst du alle gängigen spiele auf mittlerer bis niedriger grafikeinstellung spielen

Antwort
von JesusKing, 6

Gib auf Goofle Can i run it? ein(Keine Werbung)und downloade es dir und dann wird es dir sagen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten