Kann ich mit 17 noch Kampfsport beginnen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst in jedem Alter anfangen. 17 ist sogar noch recht jung.

Ob MMA allerdings die beste Wahl ist, nun ja, das musst du dann selber wissen. Wenn du bereits vor dem ersten Training Zweifel hast (denn sonst würdest du nicht fragen), gehe ich mal davon aus, dass du nach dem ersten oder zweiten Training nicht wieder hingehen wirst.

Überlege dir, ob du wirklich genügend Geduld und Leistungswille mitbringst, um Kampfsport zu betreiben. Denn das erfordert über viele Jahre hinweg, mindestens zweimal, besser dreimal die Woche zum Training zu gehen, egal was du sonst noch alles am Hals hast. Dazu dann an vielen Wochenende Lehrgänge, Wettkämpfe und dergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich mache beides, bin aber auch 14. Mit 17 ist es auf jeden fall ok anzufangen. In meiner Kampfschule haben viele auch erst mit 16/17 angefangen. Ich bin mit 14 der jüngste😬 was aber auch ok ist. Meine Trainingspartner sind zwar somit alle 2 Köpfe größer als ich, aber das ist ok. Mit 17 ist es gut ein "kämpfen" zu können, denn wenn du mal in einer ernsten Situation bist, kannst du zeigen wo der Hammer hängt;) Außerdem wirst du beim Kampfsport eh viele Muskeln und vor allem viel Kraft aufbauen. In sofern hättest du 2 in 1 also ist es völlig ok und sogar klug damit anzufangen:)
Wenn du noch Fragen hast, melde dich einfach.
LG Tim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du, aber mach es nicht um Leute zu verhauen sondern um dich effektiver schützen zu können. Viel Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du noch anfangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest aber nicht gerade mit MMA anfangen, da das eine Kanpfkunst gemixt aus vielen Stilen ist!
Daher solltest du lieber erstmal mit was anderem beginnen, wie Judo oder Boxen villeicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar , du kannst auch mit 40 anfangen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nie zu spät!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach lieber erstmal 2 jahre Kickboxen,damit du bissle erfahrung hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?