Frage von Annalaura12, 52

Kann ich mit 1,60m eine yamaha yfz r125 fahren?

Antwort
von ponyfliege, 42

mit der entsprechenden fahrerlaubnis dafür - ja.

Kommentar von Kumpelbaer ,

es wäre auch sinnvoll wenn du mit den Füßen auf den Boden kommst :D

Kommentar von ponyfliege ,

bei ner 125er reicht ein fuss für auf den boden.

hab mal ne 1,50m frau gekannt, die fuhr ne 900er ducati monster. NICHT tiefer gelegt.  man hat an jeder roten ampel bissel angst bekommen beim zuschauen, aber sie hat das ding NIE auf die seite gelegt.

ich bin auch nicht viel grösser, als die dame aus der frage. mein letztes "schlachtschiff" war ne 1200er kawa.

also reicht EIN fuss auf den boden, wenns das traummopped ist.

Kommentar von Kuppelwieser ,

Die Fahrerlaubnis nützt auch nichts, wenn die Kondition nicht ausreicht, aber wie sollen wir das wissen?

Antwort
von LeonyxY, 20

das mit dem halten könnte knapp werden, weil du mit den füßen nicht auf den Boden kommen wirst

LG :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten