Kann ich mit 16 Jahren in einem Drogerie Geschäft aushelfen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn die 16 jährige beschäftigen, warum denn nicht. Am besten ist, du gehst mit einer einfachen Bewerbung mal persönlich vorbei. Bewerbung und Lebenslauf lernt man ab 14 Jahre in der Schule, das solltest du können, ansonsten schau im Internet oder deinen Büchern nach. Mit 16 sollte man das schon hinkriegen. 

Dann fragst du jemand im Markt, an wen du dich wenden solltest, wenn du einen Aushilfsjob willst. Ist derjenige nicht da oder hat keine Zeit, frag, wann er da ist und komm wieder. Lass deine Unterlagen dort. Dort stehen ja deine Kontaktdaten, wenn sie dich erreichen wollen. 

Wahrscheinlich gibt es Mindestlohn oder unter 18 noch darunter und du wirst erst mal zum Auffüllen da sein oder Preisschilder ändern oder erneuern. 

Leg dir dort ein paar Fragen zurecht, das zeigt Interesse, frag aber nicht sofort nach Geld und Arbeitszeit. Erst mal nach der Arbeit, was du tun kannst, er wird dich fragen, warum du dort arbeiten willst. Sag, dass dich dieser Bereich sehr interessiert und dass du dir eine Ausbildung gut vorstellen kannst später und da mal reinschnuppern willst. Dann frag erst nach Arbeitszeiten und Verdienst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miriam0101
21.08.2016, 02:28

Danke für deine hilfreiche Antwort.  Wie man eine Bewerbung schreibt weiß ich selbstverständlich und habe ich schon öfters gemacht (Schülerpraktikum etc.). 

Ich denke die Idee mit dem persönlich vorbei gehen werde ich mal in Betracht ziehen.

0

Hey, ab 16 darfst du arbeiten gehen, allerdings nicht den kompletten Tag durch. Du solltest schon eine Bewerbung schreiben (Deine Persönlichkeit, Interessen, Warum du den Job möchtest und warum du dafür geeignet bist...) und dann jemandem im Geschäft Fragen ob eine Mitarbeiterin gesucht wird (Viele laufen ja auch zwischen den Gängen rum um Kunden zu bedienen). Wenn Interesse besteht kannst du deine Bewerbung abgeben, vielleicht noch ein kleines Gespräch führen. Das wars im großen und ganzen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miriam0101
21.08.2016, 02:29

Vielen Dank :-) 

Sehr hilfreich 

0

geh einfach mal hin und rede mal mit dem Filialleiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miriam0101
21.08.2016, 02:30

Da ich davon ausgehe, dass sie nicht immer da sind, müsste ich aber einen gewissen Zeitraum abwarten, die Gelegenheit zu bekommen mit Ihm/Ihr zu sprechen.

0

Kurz und knapp: Ja

Einfach hingehen, mit nem ausgedruckten Lebenslauf oder deiner Verfügbarkeit (also so ner Art Stundenplan, wann du Zeit hast)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miriam0101
21.08.2016, 02:28

Stimmt! Meinen Stundenplan mitzunehmen wäre durchaus sinnvoll. Danke 

0

Aushilfsjobs, kann jeder machen, ab nen gewissen alter.
Mit 16 musste es aber gehn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung