Frage von Henrietta2000, 66

Kann ich mit 16 den Führerschein anfangen?

Hallo!

Ich werde Samstag 16 und habe geplant, im Spätsommer meinen Führerschein anzufangen, während der elften Klasse. Bis dahin werde ich um die 2000 Euro gespart haben.

Wie sieht das aus- ist das möglich?

Antwort
von atzef, 33

Verschieb das und spare lieber noch mehr Geld.

Was, wenn du wegen Geld nur die notwendigen Stunden nimmst aber dann durch die Prüfung rasselst, weil du nicht mehr hattest?

Fahren mit 17 mit Begleiter setzt ja auch immer voraus, dass dieser Begleiter greifbar ist...

Antwort
von LenaandScholly, 49

Du darfst mit 16 1/2 den bf 17 machen, dh du darfst elbis du 18 bist mit einem angegebenen Begleiter fahren. Ob das Geld reicht kommt darauf an wie viele Fahrstunden du brauchst

Antwort
von DrMaik, 48

Ja du darfst mit 16 deinen Führerschein machen aber noch nicht fahren. Mit 17 musst du mit einer Person die älter als 27 Jahre alt ist und Unfallfrei fährt dich begleiten lassen. Mit 18 darfst du dann alleine fahren.

Lg DrMaik

Kommentar von diePest ,

Älter als 30.. ^^ 

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 25

Mit 16 kann man den A1 machen und den B erst kurz vor den 18ten  .       Der BF17 ist ja kein Füherschein nur eine Erlaubnis mit Überwachung zu fahren  . 

Und die Kosten liegen ganz alleine an einem selber da kann man gar nichts ändern  man kann mit min . Stunden auskommen oder 100-200 Stunden brauchen und je eher man anfängt um so mehr Stunden gehen drauf , da das  ganze Grundwissen noch nicht da ist und die Erfahrung fehlt . 

Antwort
von diePest, 22

Der Antrag beim Verkehrsamt kann frühstens mit 16,5 Jahren gestellt werden.. die theo. Prüfung frühstens 3 Monat vor dem 17. Geburtstag.. die praktische Prüfung frühstens 1 Monat vorher. 

Du bist also im Sommer noch viel zu früh dran .. ab September kann es erst so langsam losgehen. Aber das Geld sollte bei normalem Talent ausreichend sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community