Kann ich mit 11 jahren schon die schule abbrechen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein das geht (zum Glück) nicht. Schon mal was von Schulpflicht gehört? Wie/womit willst du mal dein Geld verdienen ohne Schulbildung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Schon mal was von Schulpflicht gehört. Wenn es erlaubt wäre, wärdest du zudem auch KEIN Job bekommen, da du mit 11 noch nicjt wirklich viel weißt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, denn in Deutschland gibt es eine Schulpflicht für alle Kinder und Jugendlichen.

Sie dauert je nach Bundesland

- entweder bis man 18 Jahre alt ist, oder sogar bis zum Ende des Schuljahres, in dem man 18 Jahre alt geworden ist. Falls man seinen ersten oder mittleren Bildungsabschluss schon hat, muss man zu einer Berufsschule hingehen, egal, ob man einen Ausbildungsplatz bekommen hat oder nicht.

- oder bis man mindestens 10 Schuljahre "abgesessen" hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast doch mit lernen noch nicht einmal angefangen.

natürlich geht das nicht, du bist schulpflichtig. was hast du denn vor? du kannst weder einem job nachgehen, noch irgendetwas anderes machen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht in Deutschland nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Du hast je nach Bundesland eine andere Schulpflicht. Bei mir zB sind es 12 Jahre insg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr witzig. Du bist schulpflichtig bis 16. Danach musst du entweder eine Ausbildung oder ein Studium anfangen, oder bis zum 18. Lebensjahr weiter die Schule besuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du bsit bis zur 9. Klasse schulpflichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein geht nicht du musst zuerst die Obligatorische Schule abschliessen( -9klasse)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?