Frage von CircusQueen, 67

Kann ich mir Krätze Symptome einbilden?

Hi, Meine Familie plagte sich von anfang April bis anfang Juli mit Krätz-Milben rum, zugegeben muss ich sagen das ich persöhnlich fand die Viecher zwar ätzend aber halb so dramatisch wie von allen immer beschrieben- Jedoch Hatte ich Anfang August eine Fahrt gebucht die ich nicht antreten hätte können, wenn ich immer noch Krätzmilben hatte und hab irgendwann angefangen Überall mögliche Tunnel oder einen Ausschlag zu sehen- Bis Jetzt war alles gut, doch seit neusten Juckt es mich wieder überall und an meinen Fingern tauchen Tunnel ähnliche gebilde auf( Jedoch nur auf den Blasen meiner Dyshidrosis). Die Hand meiner Schwester ist vollkommen Befleckt wegen irgendeinen Ausschlag- Und Ich sehe sofort wieder das schlimmste da ich vor hatte nächsten Monat wegzufahren. Mein Hautarzt meinte da sei nix, die "tunnel" seien die Risse der blasen und die "Schwarzen Punkte" Würde ich mir genau wie den Juckreiz einbilden- Ich weiß das man sich Krankheiten einbilden kann, aber Gilt das auch für soetwas? Pusteln und Ausschlag? Juckreiz? Ist das wirklich nur eine art Paranoia und reaktion meines körpers oder....? Würde sonst demnächst noch einmal zum Hautarzt gehen, aber wenn ich ihn soetwas Frage wie " Ob man sich das einbilden kann" Hört er gar nicht erst zu... Danke schon mal!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten