Frage von Briard04, 39

Kann ich mir in der Schwangerschaft Massagen verschreiben lassen?

Guten Abend, Kann ich mir in der Schwangerschaft Massagen verschreiben lassen? Ich hab ständig Rückenschmerzen, kann nicht lange laufen, nach einigen Metern tun meine Beine weh. Bisher ist alles gut verlaufen und ich durfte so gut wie alles machen und ich hab gelesen dass Massagen helfen können. Ist das möglich?

Antwort
von NameInUse, 21

Wenn's von den Mutterbändern kommt, dann nutzt das nicht viel. Je nachdem wie weit Du schon bist kann es sein, dass die Praxen eine Behandlung verweigern.

Kommentar von Briard04 ,

also trotz Mutterbänder hat streicheln von meinem ex immer geholfen. Na ja ich glaube im 6. Monat müsste das eigentlich noch gehen oder? Empfohlen ist ja eh erst ab 4. Und dann je nachdem was der Arzt sagt denke ich mal

Antwort
von Emmakili, 10

Ja, ist möglich..hatte bis zuletzt Massagen..musst nur eine Praxis finden die sich damit auskennt..zwecks bestimmten Punkten die vorzeitig Wehen auslösen können.

Antwort
von putzfee1, 21

Das muss dein Arzt entscheiden. Rede bitte mit dem.

Kommentar von Briard04 ,

aber möglich ist es? Mach ich

Antwort
von wurstbemmchen, 10

Es ist möglich. Ich habe im 7. Monat Massagen wegen Ischias bekommen.
Es muss lediglich in bestimmten Bereichen aufgepasst werden, weil sonst vorzeitige Wehen ausgelöst werden können. Frag am besten mal deinen FA.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten