Frage von gregor443, 41

Kann ich mir einen blauen und einen gelben Wellensittich kaufen und daraus selbst weiße Wellensittiche züchten?

Wenn ja, wie geht das?

Und wieviele Jahre bräuchte ich dafür?

Antwort
von gregor443, 2

Ja. Das geht!

Es wäre dies die Neuauflage eines klassischen Mendel-Experimentes - angewandt auf den Wellensittich.

In ersten Jahr kreuzt man zum Beispiel folgende reinerbigen Wellensittiche:

1,0 Normal-Hellblau  x  0,1 Hellgelb

Daraus fallen ausschließlich Jungvögel, welche Normal-Hellgrüne/spalterbig in Blau und Gelb sind.

Verpaart man diese im zweiten Jahr untereinander - also:

1,0 Normal-Hellgrün/spalt Blau und Gelb  x  0,1
Normal-Hellgrün/spalt Blau und Gelb

dann fallen daraus neben anderen Farben in geringer Zahl auch Weiße !!

Das zu erwartende Verhältnis der Jungvögel dieser Verpaarung: Grüne/Blaue/Gelbe/Weiße beträgt im Mittel: 9/3/3/1

Bei vier F1-Paaren mit je zwei Bruten a 6 Jungen sollten im Mittel also 3 Weiße am Ende des zweiten Zuchtjahres vorhanden sein.

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort
von Ella560, 18

Wie ein anderer Antworter bereits geschrieben hat, ist es durchaus möglich, jedoch schwierig. Blau und Gelb ergeben nicht zwangsläufig weiß.

Du wirst es ungern hören, aber züchten solltest du gar nicht. Allein die ganzen Fragen, die du stellst, zeigen, dass du noch viele Wissenslücken im Bereich Wellensittichhaltung hast. Dass du schon seit Jahrzehnten Wellensittiche hältst, heißt nicht, dass du dich auch umfassend mit ihnen auskennst. Informiere dich bitte zuerst über die Genetik und Erbkrankheiten, bevor du züchtest. Es kann viel schief gehen, doch ein Teil davon ist vermeidbar, wenn man sich vor dem Züchten richtig informiert.

Dazu geeignet sind diese Seiten:

welli.net

birds-online.de

vwfd.de

Das ist zwar nur meine persönliche Meinung, aber: Vom Züchten würde ich dir auch aus moralischen Gründen abraten. Ein Leben in Freiheit ist für jedes Tier besser, gerade für Vögel. Es gibt schon genug Wellensittiche, die in Gefangenschaft leben. Viele werden durch falsche Haltung gequält und auch artgerechte Haltung bietet nicht alles, was die Natur einem Tier geben kann. Und jeder, der "züchtet" bzw. schlichtweg vermehrt, setzt noch mehr Tiere in die Welt, die niemals frei sein werden. Wenn du züchten willst, weil du einen weißen Wellensittich möchtest, dann such doch so einen im Tierheim oder in einem Vermittlungsportal. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community