8 Antworten

Durchaus ein guter PC mit dem du die meisten Spiele auf ziemlich hohen Einstellungen genießen kannst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guter Build, würde statt der PowerColor eher die Sapphire nehmen, die PowerColor ist nicht schlecht, aber die Sapphire einfach die beste aller Designs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu schlecht für was? Gib bitte genauere Informationen zu dem Zweck des Systems an, damit man dir gut helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BillyRaii
26.03.2016, 17:47

zum zocken. der soll sehr schnell sein und alles mindestens in 60 fps und full hd flüssig aufnehmen können

0

Kenn ich doch ^^

Du solltest auch dazuschreiben, dass es zum Mainboard 30€ Cashback gibt. Sonst komme noch Einige und meinen, zu dem Preis gibt es bessere Alternativen. Für 100€ allerdings sieht das dann schon wieder anders aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind deine Spiele, irgendwelche Nebenaktivitäten, wie Rendering?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ErzmagierSkyrim
26.03.2016, 17:38

Sieht jetzt aber nicht schlecht aus...

0
Kommentar von BillyRaii
26.03.2016, 20:02

Lol und MC gut zocken und in mindestens 40 fps und full hd aufnehmen und rendern auch manchmal

0
Kommentar von ErzmagierSkyrim
27.03.2016, 10:30

Dafür sollte es reichen...nur die GraKa ist dafür ein bischen zu viel...

0

Meine Idee währe ein Z170 Mainboard statt einem H170 zu Holen da du dir dann die möglichkeit offenhalten kannst den Prozessor später zu übertakten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pikar13
26.03.2016, 18:15

bis Intel es wieder unterbindet und die Leistung wieder hinüber ist.. wenn OC, dann Z170 und K-CPU

0
Kommentar von janwelter
26.03.2016, 22:37

musst du letztendlich wissen. ich würde es so wie es jetzt ist machen

0
Kommentar von BillyRaii
27.03.2016, 01:15

Also so wie ichs geschickt habe als Kommentar? also hier

0

Wofür soll der zu schlecht sein?
Das Mainboard gefällt mir nicht, der Arbeitsspeicher ist mit 16 GB zu hoch. Also du brauchst 16 GB nicht. Der Prozessor ist nicht der beste. Und die Grafikkarte will ich eigentlich nicht Kritisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt "zu schlecht" bei einem Gaming Rechner. Sozusagen gibt es auch kein "zu gut" es geht immer besser und teurer. Die Frage ist immer, was willst du alles dringend machen können und wie viel Geld hast du maximal. zur Verfügung oder willst du ausgeben dafür, passt das dann zusammen und ist das machbar.

Der Rechner ist "gut" und du wirst damit auch alles ordentlich spielen können.

Ich würde ihn etwas anders konfigurieren aber so passt das schon ganz gut. z.b. den i5 6600 nehmen einfach um nochmal den Takt etwas mitnehmen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung