Kann ich mir die haare blond färben wenn ich noch directions tönung in den haaren habe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Welche Farbe hat denn die Directions Tönung? Bei Rottönen musst du warten, denn sonst bekommste ein schönes Orange. Sonst mit Haarentfärber versuchen, wenn die Tönung rausgewaschen ist. Die löst die Farbe nochmal zusätzlich. Ansonsten empfehle ich dir einfach den Weg zum Friseur. Die können dir direkt sagen welcher Blondton geht und ob überhaupt.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allgemein sollte man bei getönten Haaren nicht blondieren, da die Tönung sich sonst im Haar festsetzen kann und das dauert ewig bis man die raus hat. Ausnahme ist da efassor, damit bekommt man Directions restlos raus. Dazu musst die Tönung aber soweit wie möglich raus gewaschen sein, dazu hilft reingungs oder schuppenschampoo. Danach einfach efassor drauf ( mehr als 3% nicht nötig).

Haarefarbentfenter oder Ähnliches helfen kaum dagegen, da es fast wie eine blondierung ist nur aggressiver.

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?