Frage von Iknowall0, 27

Kann ich mir auch ein anderes Bahnticket kaufen / Internetjuristen?

Dadurch dass in Frankfurt der S-Bahn Tunnel umgebaut wird, fallen einige Bahnen aus. Es fahren zwar Bahnen in die Orte, dass sind jedoch Regionalzüge, welche anstatt der S-Bahn 4,.€. jetzt 8,..€ kosten. Kann ich mir jetzt nicht eigentlich ein Ticket für die S-Bahn kaufen, weil die Bahn ja ausfällt und mir der RMV eine Bahnfahrt stellen muss? Danke

Antwort
von Uzay1990, 17

Zum RMV gehören die S-Bahnen, U-Bahnen, Trams, Busse SE-Züge, RE-Züge, RB-Züge und Bahnen sowie Busse anderer privater Verkehrsunternehmen (HLB, RTV usw.).

Alle Verkehrsmittel ein Preis! Wo ist dein Problem?

Ab FFM HBF steigst du in die U4 (Richtung Seckbacher Landstraße) um. Mit der U4 dann eine Station weiter bis zum Willy-Brand-Platz. Dort steigst du in eine beliebige U-Bahn bis Frankfurt Süd um. Um in dort in eine der unterbrochenen S-Bahnen nach Südhessen umzusteigen. Oder weiter mit der Tram 16 Richtung Offenbach, um bei Hst. Mühlberg in eine S-Bahn nach Hanau oder Offenbach umzusteigen.

Anderes bzw. passenderes erfährst du auf folgender Seite, die eigens für dieses Bauvorhaben eingerichtet wurde:

http://sbahnbaustelle.de/ersatzverkehr/

Kommentar von Iknowall0 ,

Ab Frankfurt SPD fahren auch nur R aber ab dort fährt der R99 danach der RE30 die wechseln sich ab die S6 fährt nicht!!

Kommentar von Iknowall0 ,

Süd*

Antwort
von Rolf42, 13

Für Regionalzüge und S-Bahnen gelten keine unterschiedlichen Fahrpreise. Wenn die Fahrt dennoch teurer ist, liegt das möglicherweise daran, dass der Regionalzug eine andere (längere) Strecke fährt.

Kannst du mal ein Beispiel geben?

Kommentar von Iknowall0 ,

S-Bahn Frankfurt Friedberg 4,35€
RE Frankfurt Friedberg 8,25€
Geht einfach nur schneller

Kommentar von Rolf42 ,

Wenn ich auf rmv.de nach Verbindungen außerhalb der Zeit der Baustellensperrung suche, bekomme ich sowohl für die Fahrt mit der S-Bahn als auch mit dem RE einen Preis von 8,25 Euro (Preisstufe 5) angezeigt.

Normale Einzeltickets für 4,35 Euro gibt es im RMV gar nicht. Der Preist passt zu einem Anschlussticket zu Zeitkarten der Preisstufe 4, aber das ist etwas Anderes.

Kommentar von Uzay1990 ,

Nee. Beides 8,25 EUR, exemplarisch für morgen, 8 Uhr auf www.rmv.de für eine Einzelfahrt ermittelt:

07:33 ab Frankfurt (Main) Hauptbahnhof tief
S-Bahn S 6
Richtung Wöllstadt-Nieder-Wöllstadt Bahnhof
08:05 an Wöllstadt-Nieder-Wöllstadt Bahnhof - Umstieg
Gleis 1
08:14
ab Bus SEV
Richtung Friedberg (Hessen) Bahnhof
08:31 an Friedberg (Hessen) Bahnhof

===oder===

08:14 ab Frankfurt (Main) Hauptbahnhof
Gleis 12 R-Bahn R 98
Richtung Kassel Hauptbahnhof
08:53 an Friedberg (Hessen) Bahnhof

Es gibt eine Anschlussfahrkarte, die 4,35 EUR kostet. Das hat aber etwas mit einer schon vorhandenen Zeitkarte zu tun, die nicht für die Tarifzone in Friedberg gilt und nichts mit dem Verkehrsmittel:

Anschlussfahrkarte zur Zeitkarte der PS 04

Erwachsene € 4,35

Vielleicht solltest du am besten bei der RMV-Hotline unter 069 / 24 24 80 24 anrufen.

Kommentar von Iknowall0 ,

Meinte 4,65€*

Kommentar von Uzay1990 ,

Lt.Tarifauskunft für Mo, 04.04.16:

Fahrkarten von 5000 / Frankfurt a.M.

nach 2501 / Friedberg

unter www.rmv.de ==> Tarifauskunft

Taucht keine Fahrkarte auf, die 4,65 EUR kostet...

Tut mir leid. Entweder liegt ein Zahlendreher bei den Preisen vor oder du hast eine "spezielle Strecke" oder fährst teilweise mit einer anderen Zuggattung (IE, ICE, EC), die nicht zum RMV gehört.

Ich glaube, bei der RMV-Hotline kann dir bei speziellen Problemen besser geholfen werden.

Kommentar von Rolf42 ,

4,65 Euro wäre ein Ticket der Preisstufe 4, eine Fahrt von Frankfurt-Berkersheim nach Friedberg fällt in diese Preisstufe. Eine
Haltestelle vorher (Frankfurter Berg) ist es aber schon Preisstufe 5.

Kommentar von Iknowall0 ,

Ich ruf da mal an trotzdem danke👌🏾

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten