Frage von SupraXX, 16

Kann ich mich während der Ausbildung für einen Ausbildungsplatz im nächsten Jahr bewerben?

Hallo,

ich habe dieses Jahr mein Abitur gemacht, und gleich darauf (da ich mich sehr für Autos interessiere) eine Ausbildung zum Kfz mechatroniker bei Einem kleinen Familienbetrieb begonnen. Allerdings ist es nach 2 1/2 Monaten Ausbildung so, dass mein Chef echt total cholerisch und auch beleidigend ist. Ich möchte hier jetzt nicht meinen Frust auslassen, aber die Bedingungen sind wirklich extrem.

Deshalb meine Frage, ob es möglich ist mich jetzt schon für Betriebe zu bewerben, deren Ausbildung erst im September 2017 beginnt? Und sind sie überhaupt begeistert davon, jemanden direkt ins zweite Lehrjahr aufzunehmen? Wäre abbrechen und ein Jahr warten die bessere Option? Die Handwerkskammer hat mir bereits Nummern von Firmen gegeben, die noch verfügbar sein könnten, allerdings hatte ich da mit einem sofortigen betriebswechsel keine Chance.

Ich bin dankbar für alle Ratschläge!

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 1

Deshalb meine Frage, ob es möglich ist mich jetzt schon für Betriebe zu bewerben, deren Ausbildung erst im September 2017 beginnt? Und sind sie überhaupt begeistert davon, jemanden direkt ins zweite Lehrjahr aufzunehmen? Wäre abbrechen und ein Jahr warten die bessere Option? Die Handwerkskammer hat mir bereits Nummern von Firmen gegeben, die noch verfügbar sein könnten, allerdings hatte ich da mit einem sofortigen betriebswechsel keine Chance.

Problem bei deinem Vorhaben ist wohl eher, dass sich die Kfz-Meister in einer Region kennen und dass du aufgrund einer bloßen Bewerbung nicht weißt, ob andere Chefs nicht auch total cholerisch und auch beleidigend sind. Hast du dir darüber schon mal Gedanken gemacht. Andernfalls kommst du vom Regen in die Traufe.

Antwort
von Kleboy, 6

Hey glückwunsch zur Entscheidung und erkenntniss. Möglich ist es schon aber bestimmt nicht so einfach. Am besten regelt man sowas Persönlich, d.h man geht zu diesen Firmen oder ruft sie an.

Handelskammer hätte ich dir auch vorgeschlagen. Auf jedenfall erstmal persönlich kontaktieren und nachfragen ob sie so jemand nehmen hilft sehr!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten