Frage von RescueDada, 152

Kann ich mich mit mehreren Jungs treffen, um herauszufinden, mit wem ich mir eine Beziehung vorstellen könnte?

Ich schreibe zur Zeit mit mehreren Jungs, nur einer hat aber, glaube ich, ernsthaftes Interesse, trotzdem interessiere ich mich irgendwie für die anderen. Ich frage mich, wie es wäre, wenn sich alle für mich interessieren würden...wäre es dann bitchig, weiterhin mit allen zu flirten? Kommt das schlampig? Ich meine, ich weiß eben nicht, was ich will, und der, dem ich gerade am nächsten bin, der bringt mich am meisten um den Verstand :( Hatte noch nie einen Freund, liegt vielleicht auch daran.. und dass ich dann halt einfach Bestätigung und Zuneigung brauche..

Antwort
von dermitdemball, 80

Du willst doch nicht einen Jungen, nur weil er an Dir Interesse hat, oder? Die Zuneigung und die Verliebtheit muss doch auf Gegenseitigkeit beruhen! 

Deshalb musst Du sogar alle etwas näher kennenlernen, um zu erfahren welcher - wie Du geschrieben - ... bringt mich am meisten um den Verstand!

Du musst Dich mit allen unterhalten, flirten, sie auch treffen, was gemeinsames unternehmen, damit Du merkst, wer Dein "Herz höher schlagen lässt!

Alles Gute - Viel Glück!

Kommentar von RescueDada ,

Vielen Dank für deine liebe Antwort! Ich war eigentlich immer unbeliebt in der Schule und freue mich jetzt natürlich, wenn sich Jungs für mich interessieren. Manchmal habe ich auch einfach den Drang, jemanden, der sich nicht interessiert, zu "erobern", was ich erst im Nachhinein merke, wenn er sich interessiert und ich ihn doch nicht will. Da komme ich mir immer sehr mies vor, vielleicht habe ich auch Angst vor Nähe.
Das Problem ist, die beiden sind befreundet...naja, ich glaube trotzdem, dass sich nur einer interessiert...ich frage mich nur, ob ich schon bereit für eine Beziehung bin, wenn ich einfach nur den "nehme", der sich wirklich interessiert. Naja, ich müsste mich halt einfach mal mit ihm treffen, um zu schauen, ob wie zusammenpassen, wir schreiben ja immer nur, aber er schlägt halt auch nie ein Treffen vor und die Gesprächsthemen kommen meist von mir, aber er schreibt mich halt immer an, ist natürlich für mich manchmal etwas "unaufregend", aber vielleicht wäre es ja anders, wen wir uns träfen. Wenn nicht....wie kriegt man das hin, wenn man sich schon alles gesagt hat ? :D

Kommentar von dermitdemball ,

Zum Erwachsen werden gehört auch, der Umgang mit Freunden! Sich austesten und Erfahrungen machen! Aber auch ehrlich zu bleiben und nicht etwas vorspielen was man nicht ist!

Gesprächsthemen gibt es ja so viele! Wenn man schnell was schreiben soll/will fällt einem oft nichts ein - steht man auf der Leitung! Schon alleine die neuen Songs und auch Filme, die gerade angesagt sind! Die Hobbys und Vorlieben usw. usf.

Aber auch über seine geheimsten Wünsche und Sehnsüchte kann man sich doch auch unterhalten!


Kommentar von RescueDada ,

Stimmt, danke ! :)  Ja, das stimmt, Erfahrungen sammeln, sich austesten, .. in dem Alter bin ich gerade...

Antwort
von Wuestenamazone, 11

Mach das nicht. Du weißt nie was das für Typen sind und nicht mit allen. Da ist dein Ruf zerstört so schnell kannst du nicht schauen. Triff dich mit dem in deiner Nähe an einem öffentlichen Platz. Das beste wäre du nimmst jemand mit aber das wird ihm nicht passen. Kauf dir ne Pfeife und wenn er zudringlich wird pfeif ihm genau ins Ohr. Der läßt dich sofort los

Antwort
von PtSylvia, 27

Mädel du Spielst mit dem Feuer wenn du dich mit mehreren gleichzeitig spielst , ich persönlich finde man sollte sich erst mal im klaren sein was möchtest du , willst ne Freundschaft , willst Aufmerksamkeit oder dich eine Beziehung. Dann wenn ein Junge doch was ernstens will und die anderen nur flirten und denken du filrtest nur Mut ihn und es kommt raus das du gleichzeitig mit anderen flirtest hast den Stempel einer Sch. auf der Stirn und wirst den nicht wieder los . So als Gedanke dann wie wäre es für dich wenn du echtes interesse an einen Jungen hast der dir schöne Augen macht und gleichzeitig mit was weiß ich wie vielen Mädels das gleiche macht wie mit dir, würdest du dich da nicht vera. vorkommen ? Ist das nicht das gleiche nur halt der spieß rumgedreht? Hier passt die Goldene Regel was ich nicht will füg ich auch kein anderen zu . Wenn du nichts wirkliches interesse hast dann lasse es sein und warte bis du weißt was du willst welche Vorstellungen du an eine Partnerschaft hast. Ich hoffe ich konnte dich zum nachdenken anregen.

Kommentar von RescueDada ,

Aber ich gebe nur einem das Gefühl, dass es was werden könnte, den anderen necke ich nur, weil ich ja auch sicher bin, dass er nichts von mir will...ich meine, kommt halt auch immer darauf an, was man unter flirten versteht, das, was ich schreibe, kann auch einfach lustig freundschaftlich gemeint sein.
Und was ich will, habe ich keine Ahnung...schon so oft habe ich mich interessiert, und als er sich dann auch interessiert hat, wollte ich nicht mehr, immer wollte ich die Unerreichbaren und seitdem denke ich mir, wenn ich eh nicht reif für eine Beziehung bin, muss ich die Zuneigung irgendwie anders kriegen. Ich habe nie jemanden geküsst, hatte nie Spaß o.ä. und jetzt will ich das wohl irgendwie nachholen. Ich brauche schon irgendwie Aufmerksamkeit, früher wurde ich gemobbt und ich glaube, ich will denen mal zeigen, dass ich auch anders kann, was natürlich trotzdem kindisch ist.

Kommentar von PtSylvia ,

Du gemobbt zu werden ist sehr unschön und ja ich weiß wie es ist mir hätte auch jm n der Schulzeit mal sein Messerr vor die Nase gehalten ( was er als miesen streich damals meinte ,aber nicht für mich) mittlerweile grüsst man sich ds ich nicht nachtragend bin und das Kapitel ist abgehackt den ich habe gelernt geh dein Leben Schritt für Schritt ,Geh nicht allein nimm Freunde mit rutscht du Aus, bleib ja nicht liegen wer nicht kämpft , wird auch nicht siegen . Zudem sind das zuge das du das schlimme aus deiner Zeit nach nicht verarbeitet hast?. und was du tust liegt in deiner Hand du musst nur mit den Konsequenzen leben ( ob nun gute Entscheidungen oder schlechte) Bist ja niemand fremdes Rechenschaft schuldig Mfg Sylvia

Antwort
von siebentausend, 29

Die Auswahl wäre für dich viel zu groß. Denn mal ist der eine in manchen Punkten negativ, jedoch auch in manchen Punkten positiv. Dies kann optisch als auch innerlich sein. Am besten du triffst dich mit jedem einzeln und du vereinbarst mit allen Jungs mehrere Einzeltreffen. Anschließend kannst du dann entscheiden. Denn bei einem gemeinsamen Treffen würden alle Hunde bellen und die ruhigen Hunde, die sich nicht trauen auf Grund der anderen Hunde an den Knochen zu gehen, benachteiligen.

Kommentar von RescueDada ,

Jaa, nee, mich mit allen zusammen treffen wäre ja echt nicht besonders schlau, mir ist es eh immer peinlich, wenn andere Leute mitbekommen, wie ich flirte ^^

Antwort
von Derchaot96, 63

Solange du NUR Flirtest und es im rahmen hältst, wird dich keiner für bitchig halten, aber wenn du mit einem Rumknutscht und gleichzeitig noch mit anderen flirtest , naja da wirds schwierig, hängt auch davon ab wie alt du bist, ich gehe davon du bist zwischen 13 bis 16 jahre alt, du hast nun mal in dem alter ein extremes Bedürfnis nenne ich es mal zu Jungs den Kontakt zu suchen, aber aus erwachsener sich sind mehrere Beziehung nicht gerade gern gesehen, es ist nicht verboten und auch nicht schlampig, es ist halt nicht gern gesehen in der gesellschaft

Kommentar von Paddy727 ,

Wieso sollte es sie interessieren ob es nicht gerne gesehen wird sie kann machen was sie will auch wenn sie 20 Männer bumst die Wochen

Kommentar von Derchaot96 ,

Für eine Erwachsene die Süchtig ist nach Se* Wäre das natürlich ok, aber für ein Teenager der noch zur Schule geht, sollten sie schon nachdenken, mit wem sie was macht, Teenager sind grausam, das weiß doch jeder, abgesehen davon, woher weiß sie, ob ihr freund doch nicht lästern wird und sie dann zur Schulbitchzur gespott der Schule wird

Kommentar von RescueDada ,

Bin mittlerweile eh nicht mehr an der Schule, ich seh die Leute nur noch ein oder zweimal. Außerdem war ich bis jetzt immer die, die nie feiert oder jemanden an sich ran lässt.

Kommentar von Derchaot96 ,

Wie alt bist du eigentlich, wenn ich dich mal fragen darf?

Kommentar von RescueDada ,

mittlerweile 18, habe aber noch nie einen Jungen geküsst

Antwort
von BlauerSitzsack, 52

Nein, solange du mit keinem zusammenbist, kannst du flirten mit wem du willst.

Das ist absolut nicht bitchig, sondern völlig normal!

Du willst ja immerhin alle richtig kennenlernen.

Du kannst dich ja auch mit allen mal freundschaftlich treffen und vielleicht ergibt sich bei einem ja etwas.

Kommentar von DasTalent98 ,

Feigling, anstatt die Wahrheit anzusprechen.

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Das ist die Wahrheit.

Kommentar von RescueDada ,

Was für ne Wahrheit? Rumknutschen darf man bei ner Party immer mit irgendwem, aber mit zwei Jungs schreiben nicht? Ich meine ok, wenn sich alle für mich interessieren würden, würde ich es nicht tun, aber der eine von den beiden interessiert sich ja gar nicht. Ich habe halt sonstige Probleme und deswegen möchte ich halt wenigstens hier ein bisschen Glück und Spaß finden, nachdem ich eigentlich nie Spaß hatte.

Kommentar von RescueDada ,

Vielen Dank, dadurch fühle ich mich gleich besser :)

Kommentar von Paddy727 ,

Sie darf auch flirten wenn sie in einer Beziehung ist nehmt mal den Stock aus dem Anus  

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Was laufen denn hier für Nutzer um die Uhrzeit rum, sag' mal hackt's bei dir eigentlich..?

Kommentar von mit19900 ,

Was ist den in deinen Augen flirten?

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Flirten ist flirten.

Da kann man nicht viel erklären.

Eben ein Gespräch, bei dem man sein Gegenüber mit seinen Stärken übereugen will und verführerische Blicke wirft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten