Kann ich mich entschuldigen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dipiperon grad mal gegoogelt. Puha, nicht ohne. In Kombi mit Tavor dürfte man sich bei Prüfungen wie vernagelt vorkommen?

Wenn Du mutig genug bist, erklärst Du den Lehrern den Zusammenhang, so wie uns hier.

Möchtest Du das nicht, dann würde ich ein Attest für den ganzen Tag holen.

Alles GUte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hm ich würde wohl dann heute eher den ganzen tag daheim bleiben, sonst sieht es so aus, als wenn du die arbeit nur schwänzen wolltest, oder du bist total ehrlich und erklärst dem lehrer den gesamten hintergrund und gehst, dann eben doch zur 4. stunde hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzähl denen einfach, was Du uns hier geschrieben hast. Kein Mensch kann sich konzentrieren, wenn er Tavor genommen hat

http://medikamente.netdoktor.de/i/tavor/

Das andere Medikament sagt mir nichts.

Selbstverständlich kannst Du noch zur 4. Stunde hingehen,wenn Du Dich jetzt besser fühlst. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns ist es so; wenn eine Klausur geschrieben wird/wurde, benötigt man ein ärztliches Attest, einfaches Entschuldigen reicht nicht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennt die Schule Deine Probleme? Wenn nicht, wirst Du die Arbeit vielleicht auch in der dritten oder vierten Stunde nachschreiben müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise kommst du mit dieser "Entschuldigung" eigentlich nicht um eine 6 herum für die Leistungsverweigerung.

Ohne ärztliches Attest kannst du dich eigentlich nicht für das Fernbleiben einer Klassenarbeit selber entschuldigen.

Aber wenn du lange genug jammerst und heulst und deine Lehrer hinreichend weichspülst... Immerhin lebt das Internat ja u.a. von dem Schulgeld, das deine Eltern bezahlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunrise222
17.03.2016, 09:17

Wir benötigen kein Atest..

0
Kommentar von SiViHa72
17.03.2016, 09:19

Atze, Dein menschliches Einfühlungsvermögen ist auch ungefähr auf Niveau eines Schlachterhundes angesiedelt, hm?

2
Kommentar von sunrise222
17.03.2016, 09:52

Dumm? Nicht umsonst besuche ich mit 18 immernoch die 10. klasse! War 1 Jahr in der Klinik und 3 Wochen in der geschlossnen wegen meiner Störung. Und ich lasse mir hier von keinem Troll sagen, dass es Selbstdiagosen seien. Denkst du ich bin stolz drauf?! Bitte beurteile andere nicht, wenn du sie nicht kennst. Eine einfache Antwort auf meine Frage war verlangt. Ein Attest brauchen wir nicht. Erst ab der k2

0