Frage von Keesbroot,

Kann ich mich bei jedem Hausarzt impfen lassen?

Meine freundin und ich wollen zusammen zum impfen gehen, allerdings hat sie einen anderen hausarzt. Ihre mutter hat gesagt dass das nur beim hausarzt geht,... aber ich kann mir das nicht vorstellen, weil ich schon öfter mal bei einem anderen arzt war, dann dürfen die doch auch impfen oder nciht??

Bitte um schnelle anwort denn wir suchen im internet die ganze zeit die antwort und wollen nicht mehr suchen ;)

Danke!

Antwort von grada13,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

klar, geht das. du zahlst halt deine 10 euro eventuel. wegen quartal.

Antwort von selaginella,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja, das kann man! Es gibt zwar auch extra Impfärzte, aber das ist nicht nötig. Also auch beim Hausarzt geht das und ist deshalb besser, weil der den Überblick über all deine Erkrankungen hat und ggf. Nebenwirkungen besser einschätzen kann.

Antwort von ordrana,

gegen was wollt ihr euch denn impfen lassen? habt ihr euch über risiken und nebenwikrungen schon informiert? habt ihr den nutzen- risikofaktor für euch persönlich bedacht?

... ???

Kommentar von Keesbroot,

gegen geährmutter halskrebs-... und andere eigentlich auch also auffrischen

Kommentar von ordrana,

habt ihr euch denn vorher wenigstens über nebenwirkungen aufklären lassen? bzw. abgewägt ob eine impfung für euch sinnvoll ist,...?

Kommentar von Keesbroot,

meinst du über geärmutter halskrebs??

ja deswegen haben wir uach so lange gewartet weil wir uns nicht sicher waren ob wir das wirklich brauchen...spricht denn was dagegen?...

aber siet eine bekannte gebärmmutterhalskrebs hatte, und ganz viele aus der fam. ver schiedene artenvon krebs. wollte ich mich schon impfen lassne...

Kommentar von ordrana,

naja, die impfung schützt nicht zu 100% vor gebärmutterhalskrebs. und ist wegen ihrer nebenwirkungen etc. sehr umstritten.

ließ dir einfach mal folgende links durch, vielleicht ist ja etwas für dich dabei.

http://www.initiative.cc/Artikel/20080113%20hpv.htm

http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/775/420538/text/

http://www.sueddeutsche.de/wissen/621/431372/text/

es gibt sicher auch links die die impfung befürworten, doch da du sie ohnehin befürwortest, denke ich, muß ich dir solche links nicht einstellen.

Antwort von myslife,

klar geht das. Musst halt nochmal 10 EUR zahlen, wenn du in dem Quartal schon beim Arzt warst. Es sei denn es ist eine Impfung, die ohne Praxisgebühr gemacht wird - gibts auch.

Kommentar von Keesbroot,

also wenn ich dieses quartal noch nicht war geht es.. dann ist ja gut ...danke ;)

Antwort von Simone01,

Du hast doch die freie Arztwahl.

Antwort von user119,

ja aber nur mit Impfpass

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten