Frage von Eazyea, 15

Kann ich meinen PC mit der GTX 750 aufrüsten ohne das die Grafikkarte ausgebremst wird Ich bedanke mich im Vorraus ?

Mainboard: MSI P6N SLI Platinum Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @2,40GHz 2,40GHz

Antwort
von DSM0815, 5

750 Passt
750ti sollte die CPU auch noch packen ohne zu bremsen.

Antwort
von Myrmiron, 6

Sieht gut aus, aber ich würde mir die 750Ti oder die RX460 holen, wobei letztere vermutlich zu neu sein könnte für dein Motherboard.

Kommentar von DSM0815 ,

Zu neu gibts nicht. Sobald das Mainboard den richtigen Slot hat, kannst du alle einbauen.

Kommentar von Myrmiron ,

Dachte ich auch, aber als ich meine 980Ti in mein GA-Z77X-D3H eingebaut hatte hat das Mainboard jedes mal beim hochfahren rumgezickt bis ich das BIOS auf die neuste Version gebracht hatte.

Damals wurde mir gesagt das Mainboards manchmal mit Grafikkarten Probleme haben die deutlich neuer sind als sie selbst.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Grafikkarte, 11

Ja, das kannst du schon machen.

Kommentar von Eazyea ,

Wird die Grafikkarte ausgebremst ? oder wie soll ich das aufnehmen ?

Kommentar von Bounty1979 ,

Das passt schon ganz gut. Ich denke nicht, dass dein Prozessor für ne GTX 750 zu langsam ist, aber eine teurere Grafikkarte würde vermutlich wenig Sinn machen.

Eine GTX 750 ti wär evtl noch drin, ohne gebremst zu werden.

Kommentar von Eazyea ,

Danke für die schnelle Antwort :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten