Frage von missladymina, 193

Kann ich meinen Kaninchen Sellerie geben die zwiebel?

Kann ich meinen zwei Kaninchen Sellerie geben die zwiebel? Wieviel mal wäre es am besten?

Was gebt ihr noch so euren Kaninchen. Ich will das trockenfutter abstellen, ist das eine gute Idee von mir? Ich will halt wen dann langsam die Umstellung machen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 79

Hi,

Sehr gut das Du das ungesunde Fertigzeug nicht mehr füttern wilst! :D
Und sehr gut, das Du es langsam machst! Das Fertigzeug alle paar Tage wengier  füttern und das Grünzeug alle paar Tage etwas mehr füttern, damit sich der Magen/Darm daran gewöhnen kann^^

Wo hat Sellerie denn eine Zwiebel? Meist Du die Knolle?^^
Sellerie, egal ob Knollensellerie oder Stauendellerie, kann man bedenkenlos füttern!:)

=======================================================

Hier mal eine Liste mit was man Kaninchen alles füttern kann bzw
sollte, also was zu einer artgrechten und somit gesunden Ernährung
gehört..

  • Heu  (muss 24 Stunden am Tag vorhanden sein; hauptsächlich für Zähne und Verdauung)

"Grünzeug"  (wenn möglich täglich geben):

  • Wiese/ Gras
  • Löwenzahn  (frisch & getrocknet)
  • Kräuter (zB. Petersilie, Basilikum, Salbei, Kerbel, Melisse, Kresse, uvm) (frisch & getrocknet

Gemüse (kann/sollte regelmäßig bis täglich gegeben werden)

  • Möhren (frisch & getrocknet  - getrocknet ist als Leckerlie toll)
  • Radiesschengrün (nicht das Radisschen selbst bzw nur sehr sehr selten geben!!)
  • Salate  (ohne Strunk) / Chicoree uä.
  • Fenchel
  • Pastinake  (frisch & getrocknet  - getrocknet ist als Leckerlie
  • Staudensellerie/ Knollensellerie
  • Kohl (besonders langsam anfüttern)
  • Brokkoli/ Blumenkohl

Obst (nicht täglich geben):

  • Äpfel (ohne Kerne)   (frisch & getrocknet  - getrocknet ist als Leckerlie toll)
  • Banane  (ohne Schale)   (frisch & getrocknet  - getrocknet ist als Leckerlie toll)
  • Pfirsich  (ohne Kern) /  Erdbeeren (beides sehr selten geben)

uvm...

Alles Wissenswerte über Kaninchen, auch weitere Infos übers Futter und Futterlisten, findest Du hier:

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html
  • sweetrabbits.de

Gruß

Kommentar von missladymina ,

danke dir viel mals für die super nachricht hat mich sehr gefreut.

Antwort
von HikoKuraiko, 75

Ja lass das Trockenfutter weg das brauchen sie überhaupt nicht. Ansonsten kannst du Sellerie ruhig geben (egal ob Knollensellerie oder Stangen/Staudensellerie). Und ansonsten schau mal bei Kaninchenwiese.de oder DieBrain.de nach was die kleinen alles essen dürfen. 

Gemüsetechnisch dürfen sie aber so gut wie alles essen was die Gemüseabteilung vom Supermarkt so her gibt (außer Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch und Zitrusfrüchte)

Kommentar von missladymina ,

Danke für die Info:-)

Kommentar von LillyFee000 ,

sellerie ist auch eine Art zwiebel. dürfen die das wirklich? mir wurde immer gesagt nein

Kommentar von friesennarr ,

Sellerie ist eine Knolle, keine Zwiebel.

Kommentar von HikoKuraiko ,

Sellerie ist keine Zwiebelart sondern gehört zu den Knollengemüsen genauso wie Möhre ;) Dürfen sie also essen

Antwort
von lucymontgomery8, 73

Sellerie dürfen Kaninchen fressen, ist bei meinen auch sehr beleibt ;)

Ich gebe meinen Trockenfutter von Grünhopper ohne Getreide, Pellets oder Zucker, Hauptsächlich so getrocknete Kräuter , ist ziemlich gesund.

Dazu noch Grünfutter und Gemüse z.B. Apfel, Möhre, Löwenzahn, Kohlrabi, Fenchel, Sellerie, Endiviensalat, Klee, Brennesseln... und alles andere was man so haben kann

Kommentar von missladymina ,

Danke für die Info:-)

Antwort
von lucymontgomery8, 63

OH, und ich würde das Trockenfutter nicht komplett absetzen, nur Heu wäre vielleicht zu wenig und der Kot würde zu flüssig werden (Durchfall)

Kommentar von HikoKuraiko ,

Trockenfutter braucht kein Kaninchen. Dafür sollte man Gemüse geben + Heu. 

Kommentar von missladymina ,

Okii super danke für die info

Kommentar von monara1988 ,

Trockenfutter komplett absetzen ist das beste was man mit diesem Mist machen kann XD

Warum sollte man was füttern, was ungesund ist und ihnen schaded?

Antwort
von meini77, 35

Ich füttere u.A.:

  • Staudensellerie
  • Möhren mit Grün
  • Petersilie
  • Dill
  • Chicoree
  • Löwenzahn
  • Fenchel
  • Petersilienwurzel
  • Pastinake

Trockenfutter braucht kein Mensch, und das Tier auch nicht. Wichtig ist außerdem, daß immer Heu zur Verfügung steht.

Kommentar von missladymina ,

danke für die info :)

Antwort
von LLenaXD, 43

Ich würde das Trockenfutter nicht ganz absetzen. Hier mal eine Liste was Kaninchen so essen dürfen:
http://www.diebrain.de/k-frischfutter.html

Kommentar von monara1988 ,

Warum sollte man etwas, das so ungesund ist und den Tieren schaded, nicht absetzen?

Trockenfutter sollte kein Kaninchen bekommen da es für  nichts gut ist und ihnen nur schaded! -.-

Kommentar von LLenaXD ,

-.- oh ich bin ja so schlau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community