Kann ich meinen Handy-vertrag und Handynummer bei neuem Handy weiter benutzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi Zodapop,

deine SIM-Karte funktioniert mit ihrer Rufnummer, dem Tarif, etc. in jedem Handy. :)

Wichtig ist nur, dass das Handy keinen SIM-/Net-Lock hat, dann kannst du deine bisherige SIM einfach weiterbenutzen.

Wenn deine Karte z.B. noch Micro-Format hat und das neue Handy eine Nano-SIM braucht, kannst du bei deinem Anbieter einfach eine neue SIM bestellen. Auch auf dieser bleiben Rufnummer, Tarif, etc. bestehen - es ändert sich nur das Format.

Deine SD-Karte ist das zusätzliche Speichermedium deines Handys und hat mit der Rufnummer & Co. nichts zutun. Diese kannst du, wenn dein neues Handy einen entsprechenden Slot dafür hat, ebenfalls einfach weiterbenutzen.

Viele Grüße, Dörte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also was die SD-Karte angeht: Solange das Handy ebenfalls einen Slot dafür hat in der Regel kein Problem.

Bei der SIM Karte kommt es darauf an ob das Handy einen SIM Lock hat. 
Wenn es einen hat kannst du nur die mitgelieferte, darauf registrierte Karte verwenden. 

Ist das Handy ohne SIM Lock kannst du einfach deine bisherige Karte reinstecken und es geht - deine Telefonnummer ändert sich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt frauf an wenn du jetzt einen vertrag von ka tmobile hast du aber zu weihnachten ein handy bekommst was von a1 ist dann nicht dan sind auf den handy nur a1 sim karten zugelassen aber die sd karte kannst du immer weiterverwenden dies hat nichts mit den tarif zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das neue Handy keinen Simlock hat, geht das ;)

Wenn es einen Simlock hat und du den passenden Vertragspartner hast, geht es auch ;)

Was ist ein Simlock? --> https://de.wikipedia.org/wiki/SIM-Lock

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Rufnummer und dein Vertrag ist auf der Simkarte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?