Frage von Auxiiii, 129

Kann ich meine Tattoos entfernen indem ich mich darüber Ritze?

Ist es möglich dass ich mich so schneide, dass auf dem tattoo narben entstehen sodass dieses tattoo nicht mehr sichtbar ist?

Antwort
von Michele86, 67

Willst du allgmein nicht mehr tattowiert sein? Oder stört dich einfach was du dort tattowiert hast? Weil sonst was drüber tättowieren oder weg lasern, wie dir hier die meisten empfehlen.. Weg rizzen auf keinen fall.

Antwort
von GuenterReloaded, 35

das ist so als wolltest du autolack mit nem messer abkratzen - es sieht am ende schlimmer aus als vorher. lass es lasern dann sollte es nach einem jahr weg sein (das tattoo sofort, die lasernarben ein jahr später).

Antwort
von missluna28, 32

War ja wohl verdammt gut überlegt das tattoo... Nein natürlich funktioniert das nicht.

Antwort
von Seeehrguterrat, 50

Du kannst es dadurch nur verunstalten und es wenn du es nicht mehr schön findest noch hässlicher machen . Wenn dus unbedingt weg haben willst musst dus weg lasern lassen

Antwort
von Svitbert, 51

Unter der Epidermis liegt die Dermis und das ist der Bereich eines Tattoos.

Ritz dir die Epidermis auf, bringt allerdings nichts.

Antwort
von Joboy213, 49

du kannst dir auch die haut abziehen, aber empfehlen würde ich eine proffessionelle laser-OP

Antwort
von NomiiAnn, 46

Nein. Es wird nur komisch aussehen. Lass es doch mit Laser entfernen.

Kommentar von Auxiiii ,

Es ist nur ein kleines, deswegen hatte ich überlegt. Sorry wegen der dummen Frage 

Kommentar von NomiiAnn ,

Also ich denke der Plan führt dazu, dass du an der Stelle etwas verdammt hässlich haben wirst, was erst recht alle Blicke auf sich ziehen wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten