Kann ich meine rollige Katze irgendwie beruhigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie reagiert Deine Katze auf Katzenminze? So verschieden Katzen sind, so unterschiedlich reagieren sie auch - wenn überhaupt - auf Katzenminze.

Wirkt es bei Deiner Katze eher beruhigend, kannst Du ihr damit helfen.

Manche rollige Katzen reagieren auch positiv auf Wärme - ein Wärmekissen, eine Wärmflasche o. ä. auf einen bevorzugten Ruheplatz zu legen kann helfen.

Ablenkung durch Spielen und Toben ist auch hilfreich. Wenn Du dich viel mit der Katze beschäftigst und sie möglichst vor dem Schlafengehen etwas auspowerst, vergrößert sich die Chance, dass sie nachts ruhiger ist.

Du solltest die Katze umgehend kastrieren (nicht sterilisieren!!) lassen.

Alles Gute für die Fellnase!

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
29.10.2016, 09:52

Kein Tierarzt sterilisiert eine Katze, die werden alle kastriert!

1

Deine Katze ist jetzt schon zum dritten Mal rollig, das kann auch zur Folge haben, dass sie dauerrollig wird, und die Hormone spielen total verrückt, worauf wir Menschen leider keinen Einfluss haben. Die hier vorgeschlagenen Mittel können vielleicht etwas helfen und jeder verantwortungsbewusste Tierarzt wird ihr auch keine Hormone zur Unterdrückung der Rolligkeit geben, da sie Krebs erregend sein können.

Deshalb so schnell wie möglich kastrieren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere doch vielleicht einmal den Feliway Zerstäuber aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stoeff
29.10.2016, 10:48

Feliway kann ich ebenfalls empfehlen.  

1

Die notwendigen Medikamente dafür gibt es nur beim Tierarzt, da sie Hormone enthalten und verschreibungspflichtig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du müstest sie dann nicht nur sterilisieren, sondern gleich kastrieren lassen (Entfernen der Eierstöcke), damit sie nicht mehr rollig wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franzitanien
30.10.2016, 01:43

Also kann sie bei einer Sterilisation dennoch rollig werden und bei Kastration gar nicht - verstehe ich richtig?

0
Kommentar von Herb3472
30.10.2016, 01:48

Ja, so ist das.

0

Was möchtest Du wissen?