Kann ich meine Katze mit Tofu fleisch füttern?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das klärt deine Katze nach dem schnuppern! Die Katzennase ist da besser als unsere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein!

Tofu ist kein Fleisch, sondern ein Produkt aus der Sojabohne.

Und nur weil es Tofufleisch genannt wird, ist es noch lange keine echtes Fleisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Gemüse und Getreide verträgt eine Katze nicht. Davon wird sie Krank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich kannst du! wenn du willst dass es ihr ihr restliches Leben lang schlecht geht und sie bald stirbt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du kannst schon!!!

Aber es ist nicht gut für das Tier!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, denn es bringt der Katze rein gar nichts. Katzen sind reine Carnivoren und können dementsprechend nur Fleisch verdauen. Gemüse, Getreide etc. welches gern als Füllmaterial in Fertigfutter enthalten ist das können sie schlicht nicht verdauen. Das ist so als wenn du z.B. ein Blatt Papier isst und hoffst dich allein davon ernähren zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es gibt katzenfutter und das tofu fleisch essen sie ja auch nicht in der natur ,also fleisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu? Ne Katz ist ein Fleischfresser. Tofu ist ein Fleischersatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das wäre nicht artgerecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, katzen sind Karnivore

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen sind exklusive Carnivoren!

Die dürfen nur Fleisch bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung