Frage von hannylein, 115

Kann ich meine Kaninchen an Silvester alleine lassen?

Hallo! Ich habe jetzt seit ein paar Monaten zwei kaninchen die in außenhaltung Leben, dieses Jahr wird sowohl ihr erstes Silvester als auch mein erstes Silvester mit kaninchen sein. Nun weiß ich nicht was ich Silvester machen soll. Ich werde natürlich alles so Licht und Geräuschesicher machen Wie ich kann, muss ich dann Zuhause bleiben oder kann ich weggehen? Ich werde natürlich das machen was für die beiden am besten ist:)

Antwort
von HikoKuraiko, 62

Lass sie einfach draußen im Gehege, füttere zur Normalen Zeit und mehr musst du nicht machen. Meine Meerschweinchen leben auch das ganze Jahr draußen und ich mache bei meinen an Sylvester auch nix anderes wie das restliche Jahr. Ich füttere zur Normalen Zeit wie immer und das wars. Evtl. geh ich noch mal nach der Knallerei kurz am Gehege gucken ob es allen gut geht, aber meist werd ich dann nur Verständnislos angeschaut wieso ich sie beim schlafen störe. 

Antwort
von Zwergkaninchen4, 62

Ich habe auch 6 kaninchen draußen sitzen und auch zu Silvester Bei uns stehen sie geschützt unter Nem Dach u. Ich mache auch immerdie Außentüren zu. Meinen kaninchen macht es schon gar nicht mehr viel aus wenn es knallt aber wenn deine kanienchen erst ein paar Monate alt sind wäre es ratsam sie ins Haus zu holen

Kommentar von jojostephan ,

DIE KANINCHEN HABEN IHR FELL! !!!!! wie oft denn noch : auf keinen Fall rein holen ! Kaninchen können nicht schwitzen und wenn sie doch draußen gehalten werden kann man sie nicht mal eben so für Silvester rein holen !!!!!

Antwort
von jue711, 45

Viel mehr Heu rein den ganzes Käfig voll dass sie sich darin verkriechen können und eine luftdurchlässige Decke drüber legen :)

Antwort
von Spielwiesen, 68

Die Familie meines Bruders hatte zwei Kaninchen, von denen eins mal an Silvester - man vermutet, durch Panik bei der Böllerei - gestorben ist. Das andere hat nur kurz überlebt.

Wenn einem etwas an den Tieren liegt (die sich ja nicht wehren können), ist Reinholen am sichersten und humansten.

Kommentar von jojostephan ,

reinholen ist keine Option : die Kaninchen haben ihr winterfell und würden dieses auch nur in der ersten Minute drinne abwerfen und es wäre für die 2 unerträglich denn sie können nicht schwitzen . rein holen ist auf keinen Fall eine Option! !!!!!!

Antwort
von Flawp, 72

Ich lasse sie immer daheim aber sperre sie in einem stall ein der nicht draussen ist!

Antwort
von rotesand, 63

Ich würde die Kaninchen an Silvester auf alle Fälle reinholen.. auch zu ihrer eigenen Sicherheit! Es gibt sicherlich immer ein paar "weniger freundliche Menschen" die - vielleicht im Suff - auf dumme Gedanken kommen.

Kommentar von jojostephan ,

AUF KEINEN FALL REIN HOLEN !!!!!! WEGEN DEM FELL !!!!!!! Es kommt darauf an in welcher Gegend man wohnt . je nachdem kann man den Stall abdecken mit z.b. alten Teppichen oder ähnlichem .

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 43

Hi Hannylein,

es spricht nichts dagegen, dass du weggehst, wenn deine Kaninchen sicher stehen. Du kannst ihnen an Sylvester, wenn das Knallen losgeht, eh nicht beistehen.

Zum Rest hab ich meine Meinung hier schon gepostet. Die Suche ist übrigens ein tolles Hilfsmittel!

https://www.gutefrage.net/frage/was-machen-mit-aussenkaninchen-an-silvester?foun...

Antwort
von Vavo10, 14

Du kannst sie Problemlos aleine lassen

Antwort
von kleinerzwerg15, 36

Hey, ich habe selber seit 6 Jahren zwei Kaninchen die draußen ihr eigenes Haus haben. Meine sind immer draußen auch an Silvester. Natürlich haben wir sie die ersten zwei Jahre immer ins Haus reingeholt über Silvester aber mit der Zeit haben sie sich an die Lautstärke an Silvester gewöhnt.

Also ich würde an deiner Stelle die Kaninchen reinholen damit es nicht so laut für die zwei ist und sich nicht ganz so arg erschrecken. Wenn sie sicher drin sind kannst du meiner Meinung nach immer noch weg gehen.

Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community