Frage von johndoe2601, 26

Kann ich meine Bewerbung (FSJ) in einen DIN Lang Briefumschlag verschicken oder muss ich in einen braunen Umschlag verschicken?

Antwort
von Coriolanus, 13

Die Bewerbungsseiten (vor allem bei einer Mappe) sollten nicht geknickt werden. Das sieht unschön aus und die Lesbarkeit wird erschwert. Dadurch könnte schon eine unbewusste Ablehnungshaltung beim Empfänger (Betrieb) entstehen. 

Antwort
von emib5, 7

Bewerbungen per Post schickt man für gewöhnlich in großen Umschlägen, damit der Inhalt nicht geknickt wird.

Antwort
von TheMentaIist, 16

Was ist jetzt der Unterschied ob deine Bewerbung in einen braunen oder weißen Umschlag drin ist? 

LG ~TheMentalist

Kommentar von johndoe2601 ,

Im weißen sind die Blätter geknickt im braunen nicht. Ich würde sie gerne im weißen verschicken. Zumal die braunen recht teuer sind. Ich weiß aber nicht was der Arbeitgeber davon halten würde :/

Kommentar von TheMentaIist ,

Du bist ja einer^^ die weißen gibt es doch auch in groß. Kauf doch die. Ich finde die bei meinem Verpackungshändler ziemlich günstig ;D

Kommentar von johndoe2601 ,

Also lieber einen Briefumschlag nehmen in dem man die Blätter nicht knicken sollte?

Kommentar von TheMentaIist ,

http://www.ebay.de/itm/100-Versandtaschen-Briefumschlage-C4-A4-weis-Haftklebend-...

100 Bewerbungen kannste damit verschicken. Für 13€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten