Frage von 10112000, 25

Kann ich meine bestehende Betriebliche Altersvorsorge mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung von einem anderen Anbieter erweitern?

Antwort
von RostockFinanceD, 4

Grundsätzlich geht das. Nur sollten Vorsorge und Risikoabsicherung voneinander getrennt werden. Daher lieber eine private BU mit Gewinnverrechnung abschließen.

Antwort
von dibafin, 12

Die betriebliche Altersvorsorge dient zum Vermögensaufbau mit dem Ziel, deine Rente im wohlverdienten Ruhestand zu optimieren. Sie basiert auf den Kapitalisierungsgedanke deiner persönlichen Beiträgen. Die BU dient dazu, dass du im Fall einer Berufsunfähigkeit die Einkommensausfälle bis zur Rente kompensiert bekommst. Sie ist eine reine Risikoversicherung. Die Renten aus der BU werden aus den Mitgliederbeiträgen als Topf finanziert. Es steht dir frei auszuwählen, bei wem du dich für eine BU versichern möchtest. Aber Vorsicht: Wähle keine BU mit einer abstrakten Verweisung! Denn du bekommst erst die BU-Rente, wenn du neben deinem eigenen Beruf auch keine vergleichbare Tätigkeit ausüben kannst.

Antwort
von Dickie59, 11

Hallo,

ja möglich, nur Sinn und Zweck? Über alles aufgeklärt?

Steuerrecht, Arbeitgeberwechsel, keine Fortführung mit dem Anbieter, Arbeitslosigkeit, Beitragshöhe dann bei privater Forführung, neue Gesundheitsfragen, neuer Abschluß....

Beste Grüße

Dickie59

Antwort
von constein, 12

Hallo, ja das geht so lange es in der Beitragsbemessungsgrenze liegt. Die Bu in einer BAV hat aus meiner Sicht nur den Vorteil, bei vereinfachten Gesundheitfrage bei Rahmenverträgen, wenn der Kunde es privat  nicht besser versichert bekommt. Der Nachteil ist im Leistungsfall die volle Besteuerung, deshalb sollte höher versichert werden. Wobei die guten Anbieter in BU BAV keine Überschussverechnung verwenden, sondern Bonosberechnung. Dadurch ist bei Beitrag gegenüber der privaten Absicherung auch teuer.  Lass dich mal unabhängig beraten, ein Versicherunsmakler sollte eine gute Adresse sein. Gruß constein

Antwort
von obiwana, 22

Warum solltest du das nicht können?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community