Frage von BVB565, 205

Kann ich meine Aldi Talk-Karte per Überweisung aufladen?

Ich habe unter https://www.eplus.de/Kontakt-und-Hilfe/Kontakt-und-Hilfe.asp?main=917&modus=... gelesen, dass man die Prepaidkarte von E-Plus per Dauerauftrag aufladen kann. Ich möchte ab dem 3. Januar 2017 jeden Monat meine Prepaidkarte mit 10€ aufladen. Meine Frage ist, ob das auch für die Discounter der E-Plus-Gruppe gilt, oder nicht?

MfG BVB565

Antwort
von dadamat, 186

Da alle e-Plus Anbieter zu o2 kommen, wird auch eine Guthabenaufladung per Übetweisung / Dauerauftrag möglich. Probiere mal eine leere SMS an die 56656 zu senden. Dann kommt bei meiner Prepaidkarte die Kontoverbindung mit Hinweisen zur Überweisung. Dauert aber einige Tage.

Kommentar von BVB565 ,

Hast du auch Aldi Talk? Habe dann eine SMS mit der IBAN bekommen und da stand dann als Verwendungszweck: Vorwahl-Nummer-Prüfcode (4 Ziffern). Ich habe aber 0176 dann meine Nummer ohne Bindestrich geschrieben und dann Bindestrich und dahinter die vierstellige Prüfnummer. Wie lange kann das denn dauern? Habe am Dienstag das Geld überwiesen.

Antwort
von Jewi14, 172

Kann man: https://www.prepaid-wiki.de/tarife/%C3%9Cberweisung_Free%26Easy

Beachte aber zwingend, dass Eplus durch O2 übernommen wurde und daher auch die Bankverbindung geändert hat, näheres im Link.

Kommentar von BVB565 ,

Meine Aldi Talk-Karte wurde ja zu o2 zwangsportiert. Habe daher auch die Bankverbindung von Telefonica genommen, aber den Bindestrich zwischen Vorwahl und Rufnummer weggelassen. Ist das schlimm?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten